Artikel

 Artikel zum Studiengang

    Der Chirurg als Manager? Geänderte Karriereanforderungen und neue Berufsbilder
    Wie viel Ökonomie braucht der Chirurg?

    Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie 04/2009

    Qualitätsmanagement in der Lehre am Beispiel eines Gesundheitsmanagement MBAs
    Artikel von Frau Dr. Heike Kahla-Witzsch, Frau Dipl.-Kffr. Maria Huggenberger und Herrn Prof. Dr. Andreas J.W. Goldschmidt zum Qualitätsmanagement in der Lehre in mdi 3/2009, S. 141-143

    Mit 55...ist noch lang' noch nicht Schluss - MBA - und Pflegestudium
    Martina Janning in kma - das Magazin für die Gesundheitswirtschaft - im April 2007

    "Es fehlen tausende von qualifizierten Managern"
    Interview mit Herrn Prof. Dr. Andreas Goldschmidt über die Anforderungen an Führungskräfte in der Gesundheitswirtschaft (Die GesundheitsWirtschaft, 03/2007)

    Wie viel Ökonomie braucht der Chirurg?
    Artikel von Herrn Prof. Dr. Andreas Goldschmidt und Herrn Prof. Dr. Axel Schmidt in der CHAZ 4/2007

    Gesundheitswirtschaft: Nachsitzen für Ärzte
    Artikel der Financial Times Deutschland vom 05.04.2006 über den Managementstudiengang.

    TV-Beitrag
    Beitrag des Trierischen Volksfreundes zum Start des MBA am 05.10.2004

    Gesundheit und Management - ein Widerspruch? MBA in Health Care Management als Chance für Führungskräfte im Gesundheitswesen
    Bericht zum Start des Studiengangs im UniJournal, Heft 03/2004

    Artikel zu Weiterbildung und MBA-Studium

    Aus- und Weiterbildung für das Management im Gesundheitswesen
    aus: Markus Beck, Prof. Dr. Andreas J. W. Goldschmidt, Andreas Greulich, u.a. (Hrsg.): Management Handbuch DRGs. Loseblattwerk, 1. Auflage 2003, ISBN 3-87081-300-8, Hüthig-Verlage (Economia)

     

     

    Neuigkeiten und Aktuelles

    Neuigkeiten und Aktuelles

    Stellenausschreibung

    Am Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme der Universität Trier ist zum

    1. Oktober 2017 eine Stelle als

    wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter

    (100%, TV-L 13)

    zu besetzen. Die Stelle ist zunächstauf drei Jahre befristet.

    <article>

    Die Möglichkeit zur Promotion wird gegeben.

    </article>

    Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Prof. Ralf Schenkel unter der Mailadresse schenkel@uni-trier.de oder unter 0651/201-2040.

     

     

     


    ________________________

    Informatikwissenschaften jetzt auch unter iw.uni-trier.de

     

     

    Ihr Weg zu uns

    Ihr Weg zu uns

    Universität Trier (FB IV)
    Informatikwissenschaften
    Gebäude H / Campus II
    D-54286 Trier