Trierer Abhandlungen zur Slavistik

Seit dem Jahr 2001 bringt die Trierer Slavistik eine eigene Publikationsreihe heraus unter dem Titel

Trierer Abhandlungen zur Slavistik

Die Reihe erscheint im Peter Lang Verlag, Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main. Der Herausgeber ist Prof. Dr. Gerhard Ressel.

 

Reihenübersicht

  • Band 1: Urs Heftrich / Gerhard Ressel (Hrsg.): Vladimir Solov'ev und Friedrich Nietzsche. 2003.
  • Band 2: Thomas Bruns: Russische Internet-Terminologie. Unter vergleichender Berücksichtigung des Französischen und Deutschen. 2001.
  • Band 3: Henrieke Stahl: Renaissance des Rosenkreuzertums: Initiation in Andrej Belyjs Romanen "Serebrjanyj golub'" und "Peterburg". 2002.
  • Band 4: Thomas Bruns (Hrsg.): Slavistik - Computer - Internet. 2002.
  • Band 5: Dieter Langer: Vladimir der Heilige. Eine Erinnerungsfigur der russischen Geschichtsdichtung des 18. Jahrhunderts. 2003.
  • Band 6: Gerhard Ressel (Hrsg.): Deutschland, Italien und die slavische Kultur der Jahrhundertwende. 2005.
  • Band 7: Thomas Bruns / Gerhard Ressel (Hrsg.): Metropole - Provinz. Urbanität und Ruralität in den slavischen Sprachen, Literaturen und Kulturen. 2008.
  • Band 8: Gerhard Ressel / Henrieke Stahl (Hrsg.): Die Slaven und Europa. 2008.
  • Band 9: Hans-Dieter Döpmann: Die orthodoxen Kirchen in Geschichte und Gegenwart. 2010.
  • Band 10: Gerhard Ressel / Svetlana Ressel: Vom Umgang mit Geschehenem. Kriegsverarbeitung und Friedenssuche in Geschichte und Gegenwart der kroatischen und serbischen Literatur und Kultur.

 

Außerhalb der Reihe ist erschienen

  • Studien zur slavischen Philologie und Geistesgeschichte. Festschrift für Gerhard Ressel zum 60. Geburtstag. Hrsg. von Thomas Bruns und Henrieke Stahl, 2006.

Semestertermine

Semestertermine

Einschreibung verlängert
bis 24. September 2014
(außer NC-Fächer und Jura)

Rückmeldung Wintersemester
bis 3. Oktober 2014 (Frist für
NC-Fächer bereits abgelaufen) 

Vorlesungszeit Winter
27.10.2014 bis 14.02.2015

Weitere Termine

Internationale Studierende

Kontakt

Kontakt

Telefonzentrale
0049 (0)651 / 201 - 0

Postanschrift
Universität Trier | D-54286 Trier

Besucheranschrift / Anfahrt
Campus I / Campus II

Informationen für Medien
Pressestelle