Universität Trier  >  ...  > Fächer  >  Phonetik  >  PHONAM

Die Transferstelle für Phonetik, Sprachverarbeitung und Akustische Mustererkennung ist eine durch das Land Rheinland-Pfalz eingerichtete und durch die Universität Trier verwaltete autonome Institution für wissenschaftliche Dienstleistungen sowie angewandte Forschung und Entwicklung in den Bereichen Sprachverarbeitung.

Als Ansprechpartner vorrangig von Behörden setzt PHONAM professionelles Instrumentarium und aus der wissenschaftlichen Forschung fortlaufend aktualisiertes Spezialwissen schwerpunktmäßig auf den Ebenen der Begutachtung, Beratung und bzw. die Problemlösung ein. Damit leistet PHONAM entscheidende Hilfen für die Strafverfolgung bzw. Jurisdiktion (z.B. Identifizierung von Personen an Hand der Stimme, Aufbesserung von Sprachaufzeichnungen).

Näheres zu PHONAM finden Sie auf der offiziellen Homepage.

Stichworte zum Leistungsspektrum:

  • Stimmenvergleich
  • Sprecheridentifizierung / Sprechererkennung
  • Stimmenanalyse
  • Stimmengutachten
  • Sprachverbesserung (speech enhancement)