::: Praktika

::: Informationsveranstaltung zu den Praktika

Jedes Wintersemester bietet das ZfL eine Informationsveranstaltung zur Einführung in die Schulpraktika an.

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte der Rubrik "Informationsveranstaltungen".

Praktika als Pflichtbestandteil der Lehramtsstudiengänge

In der Lehrerbildung in Rheinland-Pfalz wurden mit der Einführung der BEd/MEd-Studiengänge 2007/08 auch die Schulpraktischen Studienanteile reformiert, es gibt zwei Praktikumstypen: Orientierende Praktika (OP) und Vertiefende Praktika (VP).

Für Praktika in den auslaufenden Staatsexamensstudiengängen Lehramt (Ü-PO) ist das Landesprüfungsamt der Uni Trier zuständig.

Die folgenden Informationen betreffen die Praktika in BEd-MEd-Studiengängen!

Die Organisation der Schulpraktika erfolgt in Rheinland-Pfalz landesweit und zentral. Es wurde eine Webplattform eingerichtet, die nicht nur alle relevanten Informationen und Regelungen bereithält, sondern über die auch die verschiedenen Praktika gebucht werden.

Sollten Sie nach der Lektüre dieser Informationen noch weitergehende Fragen zu den Praktika haben, wenden Sie sich bitte an uns per Mail oder kommen Sie einfach zu den Sprechzeiten vorbei.

::: Die verschiedenen Praktikumsmodelle

Zurzeit existieren drei verschiedene Praktikumsmodelle für die Studierenden nach der Bachelor-Masterprüfungsordnung Lehramt (BEd./MEd.). 

Wir stellen Ihnen im ersten Schaubild die aktuellste vor. Bei dieser wurde der Umfang der Schulpraktika auf vier Praktika beschränkt, zwei Orientierende Praktika (OP) im Bachelor of Education sowie zwei Vertiefende Praktika (VP), eines im Bachelor of Education und eines im Master of Education.

Sollten Sie Ihr Studium nicht zum Wintersemester 2011/2012 begonnen haben, beachten Sie bitte das der Praktikumsplattform entnommene zweite Schaubild. Folgen Sie unbedingt den Anweisungen um zu erfahren, wie viele Praktika welcher Art Sie absolvieren müssen. (Ein Schaubild des Praktikumsmodells WS 2008/09 finden Sie hier.)

(Zum Vergrößern der Schaubilder klicken Sie diese an.)

Neben den Informationen auf der Plattform beachten Sie bitte unsere FAQ-Liste.

::: Praktikumsanleitungen

Hier finden Sie, neben dem Praktikumsbuch, auch weitere Handreichungen und Praktikumsordnungen des Landes Rheinland-Pfalz.

::: Praktika im Saarland

Lehramtsstudierende der Universität Trier, die ein Praktikum im Saarland absolvieren möchten, können ihr Praktikum ausschließlich über die Plattform www.schulpraktika.rlp.de buchen; dort befinden sich auch einige saarländische Schulen. Praktika an saarländischen Schulen, welche nicht auf der Plattform aufgeführt sind, können nicht anerkannt werden.

::: Erweitertes Führungszeugnis für Lehramtsstudierende, die im Saarland ein Schulpraktikum absolvieren möchten.

Lehramtsstudierende, die ab diesem WS 2014/15 ein Schulpraktikum im Saarland absolveiren möchten, müssen ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen.

Die Studierenden beantragen in der Regel vor dem ersten Schulpraktikum ein Erweitertes Führungszeugnis (Belegart NE) durch Vorlage eines vom ZfL unterschriebenen Formblattes bei der zuständigen Meldebehörde. Dieses Führungszeugnis gilt für die gesamte Studienzeit und muss nicht nach 6 Monaten erneuert werden. D.h., dass nicht für jedes Praktikum erneut ein Führungszeugnis beantragt werden muss. Zu Beginn des jeweiligen Praktikums händigen die Studierenden der Ausbildungsschule eine Kopie des Erweiterten Führungszeugnisses unter gleichzeitiger Vorlage des Originals aus.

Den Erlass dazu können Sie unter folgendem Link herunterladen.

Praktika außerhalb von Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Bachelor-Studierende der Universität Trier, die ein Orientierendes Praktikum außerhalb von Rheinland-Pfalz und dem Saarland absolviert haben, geben ihre Bescheinigung im Zentrum für Lehrerbildung ab.

Die Sachbearbeiterin des ZfL verbucht Ihr Praktikum auf der Plattform. Bitte beachten Sie diesbezüglich die Sprechzeiten.

::: Außerschulisches Praktikum im BEd

Hier finden Sie Informationen und Empfehlungen für ein außerschulisches Praktikum im BEd, welches Sie ersatzweise für eines der beiden Orientierenden Praktika absolvieren können.

Wichtige Infos

Wichtige Infos

 

In der vorlesungsfreien Zeit finden die Sprechstunden Dienstags zwischen 14-15 Uhr und Mittwochs zwischen 10-11 Uhr statt.

 

 

Kontakt

Kontakt

Tel:       0651/201-2901
Raum:   A 302
E-Mail:  zfluni-trierde

Sprechstunden:
Di, Mi        10-11 Uhr 
Di, Mi, Do  14-15 Uhr und n.V.

Vorlesungsfreie Zeit:
Di     14-15 Uhr
Mi    10-11 Uhr und n.V.

Facebook