Studentisches Symposium

Seit dem Sommersemester 2008 veranstalten Studierende der Japanologie ein selbstorganisiertes Symposium. Die bisherigen Themen lauteten:

VII. Studentisches Symposium (Frühjahr 2015)

Mehr als Karaoke und Oktoberfest –Selbstbild / Fremdbild zwischen Japan und Deutschland

 

VI. Studentisches Symposium (Frühjahr 2011)

Japan und Deutschland: Wenn Kulturen sich begegnen

 

V. Studentisches Symposium (Herbst 2010)

Metamorphosen der Wirklichkeit – Transformationen des Alltäglichen in Japan

 

IV. Studentisches Symposium (Frühjahr 2010)

Die Ordnung der Metropole – Tendenzen der Raumentwicklung in Japan

 

III. Studentisches Symposium (Sommer 2009)

Voyeurismus und Katharsis: Inszenierungen von Angst und Ekel in Japan

 

II. Studentisches Symposium (Winter 2009)

Sozialer Wandel im Gegenwartsjapan: Repräsentationen in fiktionalen Medien

 

I. Studentisches Symposium (2008)

Prekäre Jugend? Arbeits- und Lebensbedinungen der jungen Generation in Japan.