Universität Trier  >  ...  > Home  >  a-z  >  G  >  Gästekarte

Gästekarte

Kunden, die nicht der Universität angehören, erhalten eine Ausleihkarte, die sowohl technisch wie im äußeren Erscheinungsbild der TUNIKA angeglichen ist. Diese Karten enthalten mit ihren integrierten elektronischen „Geldbörsen“ die Bezahlmöglichkeiten für Bibliotheksgebühren, für Kopien an den Kopierern in der Bibliothek und für Essen in der Mensa.

Die Herstellungsgebühr für eine Gästekarte beträgt 10 Euro, zahlbar bei Antragstellung. Da am Zentralschalter kein Wechselgeld vorhanden ist, muss der Betrag passend gezahlt werden. Bei Verlust der Gästekarte fällt für die Neuausstellung eine Gebühr von 17,50 Euro an.

Die Gästekarte kann nur persönlich beantragt werden: Bei der Auskunft im Erdgeschoss der Bibliothekszentrale oder, falls diese nicht besetzt ist, am Zentralschalter der Bibliothek. Das Anmeldeformular kann vorab als PDF-Datei heruntergeladen, am Bildschirm ausgefüllt und ausgedruckt mitgebracht werden. Bei der Anmeldung ist zusätzlich die Vorlage des Personalausweises erforderlich. Ist auf dem Personalausweis keine Anschrift vermerkt, muss ein entsprechendes Dokument vorgelegt werden, aus dem der aktuelle Wohnsitz hervorgeht. Personen, die noch keine 18 Jahre alt sind, müssen zusätzlich die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten vorlegen. Ein entsprechender Vordruck ist am Zentralschalter der Bibliothek erhältlich oder kann als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Bitte beachten Sie:
Die Herstellung der Gästekarte durch die Universitätsverwaltung nimmt in der Regel eine Woche in Anspruch. Die Gästekarte muss persönlich am Zentralschalter abgeholt werden, ein Versand per Post ist nicht möglich. Wenn bei der Anmeldung eine E-Mail-Adresse angegeben wurde, erfolgt eine Benachrichtigung, sobald die Karte zur Abholung bereitliegt. Die Gästekarte sollte innerhalb von 3 Monaten abgeholt werden.

Die Gästekarte ist zunächst zwei Jahre gültig. Sechs Wochen vor Ablauf der Gültigkeit erhält man eine Benachrichtigung per E-Mail, sofern eine Mailadresse angegeben wurde. Die Gästekarte kann dann kostenfrei verlängert werden. Dies kann persönlich am Zentralschalter oder per Online-Formular beantragt werden. Bei nicht fristgerechter Verlängerung wird die Gästekarte ungültig und das Ausleihkonto gelöscht. Für eine neue Gästekarte würde dann wieder eine Herstellungsgebühr fällig.

Antrag auf Fristverlängerung der Gästekarte

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Campus I

Mo. - Fr.        8 Uhr - 24 Uhr
Sa.                8 Uhr - 19 Uhr
So.              11 Uhr - 15 Uhr

Campus II

Mo. - Fr.       8 Uhr - 21 Uhr
Sa.             10 Uhr - 15 Uhr

 

Live Support

Adresse / Kontakt

Adresse / Kontakt

Universitätsbibliothek Trier
Universitätsring 15
D-54296 Trier

Telefon: 0651-201-2420

E-Mail: auskunftuni-trierde

Kontakt

Lob - Kritik - Anregung - Beschwerde