Dr. Dominik Wagner

ehemalige Lehrkraft für besondere Aufgaben und Doktorand

Betreute Veranstaltungen

  • Studienprojekt: "Von der Gründungsidee zum belastbaren Businessplan" (BA)
  • TOPSIM Destination Management (MA)

Forschung

  • Herr Wagner beschäftigt sich überwiegend mit den Themen Umweltmanagement und Corporate Social Responsibility in Familienunternehmen. Aktuelle Forschungsprojekte befassen sich mit der Erklärung von Performance der Familienunternehmen.

Kurzlebenslauf

CV in English: Link

Mrz. 2013–Lehrkraft für besondere Aufgaben und Doktorand an der Professur für Unternehmensführung, Universität Trier
2012Manager Special Projects to Vice President for Engineering Solutions and R&D, FACC AG
2011Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Unternehmensberater, Forschungsinstitut - Unternehmensführung, Logistik und Produktion, Transfer Center Wildemann (TCW), TU München
2010–2011Masterstudium: Food Chain Systems, Cranfield University, Abschluss: M.Sc.
2009–2011Masterstudium: Technologie- und Biotechnologie der Lebensmittel, Wissenschaftszentrum Weihenstephan (TUM), Abschluss: M.Sc.
2005–2009Diplomstudium: Technologie- und managementorientiere Betriebswirtschaftlsehre, Technische Universität München (TUM), Abschluss: Diplom-Kaufmann (Univ.)

Publikationen

 

  • Block, J., Miller, D., Wagner, D. (2014). Bayesian methods in family business research. Journal of Family Business Strategy, Vol 5, Issue 1.
  • Wagner, D., Block, J., Miller, D., Schwens, Ch., Xi, G. (2015). A meta-analysis of the financial performance of family firms: Another attempt. Journal of Family Business Strategy, Vol 6, Issue 1.
  • Wildemann, H., Wagner, D. et. al. (2011). Automobilreifen, Sicherheit rollwiderstandsarmer Reifen, TCW (München).

 

 

 

 
Image

Kontakt

Kontakt

Büro: DM-Gebäude, DM 47

Tel.: +49 651 201 3031

Fax: +49 651 201 3029

E-Mail: dominik.wagner@uni-trier.de

Sprechstunde: Nach Vereinbarung (per E-Mail)

 

 

 

Kontakt

Kontakt

 

Prof. Dr. Jörn Block
Fachbereich IV, BWL
Universitätsring 15
DM-Gebäude
Postfach 28, 54296 Trier

Tel.: +49 651 201 3030
Fax: +49 651 201 3029

Mail