Informationen für Studienanfänger

Studienberater für den Masterstudiengang und damit erster Ansprechpartner für Fragen ist Dr. Helmut Saile

Sprechstunde zur Studienberatung: Dienstag, 11.00 ‐ 12.00 Uhr, Raum D 222.

Seminarzuteilung für das SS 2016

Denken Sie daran, in der dritt- und viertletzten Woche vor Beginn der Vorlesungzeit (12.-27. März) Ihre Seminarpräferenzen in unser Zuteilungssystem PROZA einzugeben!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Masterstudium

Der Masterstudiengang Psychologie führt Studierende in vier Semestern zu einem Abschluss, der für eigenverantwortliche und selbständige Tätigkeiten als Psychologin bzw. Psychologe (M.Sc.) qualifiziert. Aus einem inhaltlich breit angelegten Lehrangebot wählen Studierende entsprechend ihrer Interessen inhaltliche Schwerpunkte, die vertiefend studiert werden und eine individuelle Profilbildung ermöglichen. Der Trierer Masterstudiengang Psychologie zeichnet sich gegenüber Masterstudiengängen anderer Universitäten durch seine Flexibilität aus; gleichwohl orientiert sich die Konzeption des Masterstudienganges Psychologie an den Strukturvorschlägen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs). Ein abgeschlossener Masterstudiengang ist Voraussetzung für die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten.

Der Trierer Master stellt sich vor!

Seminarzuteilung

Seminarzuteilung

Um im Bsc und MSc Psychologie einen Seminarplatz für das SS 2016 zu erhalten, müssen Sie zwischen dem 12.3. und 27.3. Ihre Seminarpräferenzen in PROZA eingeben.

Das Fach unterstützt:

Das Fach unterstützt:
Image