RELIGIONSRECHTLICHE BESTIMMUNGEN IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Vorwort

Diese Sammlung religionsrechtlicher Bestimmungen in der Bundesrepublik Deutschland möchte ein möglichst umfassendes Bild der geltenden Rechtsnormen vermitteln. Soweit auf dem Gebiet des Religionsrechts Kompetenzen des Bundes bestehen, ist Vollständigkeit angestrebt. Das Schwergewicht der Kompetenzen im Religionsrecht liegt allerdings bei den sechzehn Bundesländern. Hier würde eine quantitativ vollzählige Sammlung zu vielen Wiederholungen gleich oder ähnlich lautender Vorschriften führen. Deshalb ist eine möglichst repräsentative Auswahl vorgenommen worden, die unter dem gleichen Leitprinzip auch die geltenden Staatskirchenverträge erfasst.

Trier, im Mai 2001
Gerhard Robbers

Englische Fassung

Selection of the legal provisions related to religion in the Federal Republic of Germany. 

Aktualisierung

Stand 01.07.2014

 

Zuletzt aktualisiert von Norman Koschmieder, Anika Natus, Maximilian Reh

(Mitarbeiter des Instituts für Rechtspolitik)

Kontakt FB V

Kontakt FB V
  Tel. 0049 / 651 / 201 – ****
App.
Dekanat 2524E-Mail
Prüfungsamt2501E-Mail
Studienberatung2527E-Mail
[ mehr ... ]

 

    

                     
  

Adresse

Adresse

Postanschrift:
Universität Trier
FB V – Rechtswissenschaft –
Dekanat
D–54286 Trier

Besucher:
Campus I, Gebäude C [ Plan ]
EG, Räume C12 – C18 [ Plan ]