Lebenslauf

Lebenslauf

geb. am 4. Februar 1970 in Flensburg

1990-1997 Studium der Anglistik und Geschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2003: Promotion zum Dr. phil. im Fach Anglistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, mit einer Dissertation zu mittelenglischen Fürstenspiegeln (http://d-nb.info/971263469)

1998: Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Mittelenglisch am Englischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

1998-2005: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Buchwissenschaft & Textforschung sowie am Englischen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

2005-2014: Fachbereichsreferentin am Fachbereich II: Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaften der Universität Trier

seit 03/2014: Kanzlerin der Universität Trier

2014- : Mitglied im Arbeitskreis Fortbildung im Sprecherkreis der Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten Deutschlands

2014- : Mitglied des Vorstands der Stiftung zur Förderung begabter Studierender und des wissenschaftlichen Nachwuchses Rheinland-Pfalz

2016- : Mitglied im Hochschulrat an der Hochschule für Gesundheit in Bochum

2021- : Vorsitzende des Hochschulrates der Hochschule für Gesundheit in Bochum

Lebenslauf

 geb. am 4. Februar 1970 in Flensburg
1990-1997Studium der Anglistik und Geschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
2003Promotion zum Dr. phil. im Fach Anglistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, mit einer Dissertation zu mittelenglischen Fürstenspiegeln (http://d-nb.info/971263469)
1998Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Mittelenglisch am Englischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
1998-2005Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Buchwissenschaft & Textforschung sowie am Englischen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
2005-2014Fachbereichsreferentin am Fachbereich II: Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaften der Universität Trier
03/2014-Kanzlerin der Universität Trier
2014-Mitglied im Arbeitskreis Fortbildung im Sprecherkreis der Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten Deutschlands. Seit 10/2018 Sprecherin des AK Fortbildung.
2014-Mitglied und stv. Vorsitzende des Vorstands der Stiftung zur Förderung begabter Studierender und des wissenschaftlichen Nachwuchses Rheinland-Pfalz
2016-Mitglied im Hochschulrat an der Hochschule für Gesundheit in Bochum