Technische Ausstattung für digitales Lehren und Lernen testen und ausleihen

Das PhiLab ist eine hochschuldidaktische Experimentier- und Praxiswerkstatt. Hier können innovative didaktische Szenarien entwickelt und erprobt werden. Die umfangreiche Technikausstattung im PhiLab ermöglicht das Testen verschiedener Aufbauten und Abläufe für digitales Lehren und Lernen. So können beispielsweise hochwertiges Bild- und Videomaterial z.B. für flipped-classroom-Konzepte erstellt werden. Auch für erste Erfahrungen mit der Produktion von Podcasts oder Lern- und Erklärvideos steht im PhiLab die nötige technische Ausstattung bereit und kann vor Ort niedrigschwellig und unter Anleitung ausprobiert werden.

Bei Interesse können Teile der Ausstattung von Lehrenden auch unentgeltlich für initial zwei Wochen ausgeliehen werden. Die maximale Ausleihdauer beträgt acht Wochen. Ein Verleih an Studierende ist nur in Ausnahmefällen für die Nutzung im Rahmen einzelner lehrveranstaltungsbezogener Projekte möglich und Bedarf einer schriftlichen Bescheinigung der Dozentin oder des Dozenten.

Für eine längerfristige Nutzung dieser Techniken stehen die Teams der Universitäts Video Abteilung (UVA) bzw. der Medientechnik als Ansprechpartner zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin per E-Mail an PhiLabMailuni-trierde und gemeinsam finden wir die passende technische Lösung für Ihre Lehrveranstaltung.

Wenn Sie bereits einen konkreten Bedarf haben, stellen Sie gerne direkt eine Reservierungsanfrage.

 

Videos erstellen oder live streamen

Camcorder
360Grad Kamera
ELMO Dokumentenkamera
Systemkamera A 6000
VideoLab


Machen Sie sich mit den technischen Möglichkeiten zur Erweiterung Ihrer Lehrveranstaltungen vertraut und erproben Sie didaktische Konzepte wie flipped-classroom. Nutzen Sie hierfür beispielsweise einen unserer Panasonic 4K Camcorder, um Videos in sehr guter Qualität zu erstellen oder studentische Gruppenarbeiten durchzuführen.


Unsere 360-Grad-Kamera Insta360 ONE TWIN Edition ermöglicht Ihnen außerdem 360-Grad-Aufnahmen beispielsweise zur Erstellung virtueller Laborräume, Rundgänge oder Ausstellungen. Zusätzlich verfügt diese Kamera über eine 4K Weitwinkel-Linse, mit der bewegungsreiche Videos wie Exkursionen festgehalten werden können. Hierzu passend steht auch ein Selfie-Stick zur Verfügung, der in den Videos automatisch ausgeblendet wird.


Weiterhin bieten wir Ihnen eine ELMO MO-1 Dokumentenkamera an, mit der Sie über den Beamer unter anderem Bücher und Zeitungsartikel präsentieren oder Experimente in Detailansicht vorführen können. Diese Aufnahmen können auch aufgezeichnet, auf USB-Medien oder SD Karten archiviert und somit später weiterverwendet werden.



Darüber hinaus können Sie vor Ort eine gehobene Videoausstattung ausprobieren, deren Anschaffung auch für einen Lehrstuhl in Frage käme. Diese besteht aus einer Sony A 6000 Systemkamera mit lichtstarkem Weitwinkelobjektiv, wählbaren Stativen (Monopod oder Tripod) und einem Rode A1 Mikrofon. Außerdem stehen ein Greenscreen und passende Beleuchtungselemente bereit.

Interviews, Podcasts oder andere Audioaufnahmen

Tischmikrofon

Für hochwertige Tonaufnahmen bieten wir Ihnen Sennheiser Lavaliermikrofone (auch als Ansteckmikrofone genannt) an. Diese ermöglichen den Sprechenden Bewegungsfreiraum und stellen gleichzeitig beste Tonqualität sicher. Für statische Aufnahmesettings haben wir ein Rode Mikrofon Studio Kit inklusive Tischmikrofonarm, mit welchem z.B. Sequenzen für den Sprachunterricht oder Voice-Over für Videos aufgenommen werden können.