Softwarelizenzen für Universitätsangehörige

Abhängig von der Art der Universitätszugehörigkeit, stellt das ZIMK Mitarbeitern und Studierenden zahlreiche unterschiedliche Softwarelizenzen zur Verfügung. Die Nutzung an der Universität wurde bisher entweder über Büro- und Pool-Computer im universitären Netz sowie über die Bereitstellung von Lizenzservern ermöglich.

Softwarelizenzen für das digitale Semester

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation startet ein weiteres digitales Semester, in Teilen mit Präsenzveranstaltungen. Aus diesem Grund haben wir technische Änderungen vorgenommen sowie einige Prozesse angepasst, damit der Bezug und die Nutzung der Softwarelizenzen für Dozenten, Mitarbeiter und Studierende auch von Zuhause weiterhin reibungslos funktioniert. Ferner haben einige Softwarehersteller Universitäten Ihre Unterstützung angeboten und die Nutzungsrechte ihrer Lizenzen auf die Nutzung von Zuhause für Mitarbeiter und teilweise auch für Studierende zeitbefristet erweitert.

Welche Softwarelizenz sind außerhalb der Universität verfügbar?
Finden Sie heraus, welche Softwarelizenzen Sie auch von außerhalb der Universität für das Arbeiten aus dem Home-Office oder für Ihr Studium weiterhin nutzen können, sowie auch hilfreiche Hinweise auf unsere
→ Softwareübersicht für Ihren Anwendungsfall


Vermissen Sie etwas?

Die aufgeführten Informationen werden unsererseits kontinuierlich aktualisiert. Sollten Sie Informationen vermissen, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns einen entsprechenden Hinweis über unseren Service-Punkt geben könnten.