Studenten des Asta DaF Kurses schnuppern Chinesisch

Am 26.01.2015 konnten die 19 Teilnehmer des Asta DaF-Kurses  aus verschiedenen Ländern unter dem Motto „Die Schönheit der chinesischen Sprache genießen“ an einer Schnupperstunde Chinesisch teilnehmen.

Zunächst wurde ging es um die 4 Töne des Chinesischen und um die Schriftzeichen, zwei Besonderheiten, die die chinesische Sprache ausmachen. Anschließend haben die Studenten gelernt sich selbst auf Chinesisch vorzustellen.

Besonders die tonale Vielfalt beeindruckte die Studenten. Abgerundet wurde die Schnupperstunde durch selbstgemachte Jiaozi. Auf diese Weise entstand auch ein geschmacklicher Eindruck von China. Der Asta und das Konfuzius-Institut freuen sich über eine gelungene Kooperation.