Praktika

Videoschnitt Mischpult

Allgemeine Hinweise zum Pflichtpraktikum 

Die Fachprüfungsordnungen der Studiengänge des Faches Medienwissenschaft sehen (in den meisten Fällen) ein Praktikum als festen Bestandteil des Studiums. Ziel ist nicht nur erste praktische Erfahrungen im Medienbereich zu sammeln, sondern ebenso bereits erlerntes theoretisches Wissen zu fundieren. Somit können im Praktikum etwa die Erstellung oder Beforschung von Medieninhalten im Vordergrund stehen. 

 Die Dauer des Pflichtpraktikums variiert hierbei je nach Studiengang: 

  • BA Medien-Kommunikation-Gesellschaft (Kernfach): 8 Wochen,
  • BA Medien-Kommunikation-Gesellschaft (Haupt- und Nebenfach): 6 Wochen,
  • BA Medien- und Kommunikationswissenschaft: 6 Wochen,
  • MA Medienwissenschaft (Kernfach): 7 Wochen

Beachten Sie, dass sofern Sie mit Ihrer Praktikumsstelle kein zeitlich entsprechendes Praktikum vereinbaren können, auch die Möglichkeit besteht, die Ableistung in zwei 4-wöchige Praktika zu gliedern. 

Voraussetzungen für eine Anerkennung sind in der Regel eine Vollzeittätigkeit unter Anleitung und Betreuung mindestens einer fachlich entsprechend ausgebildeten Vollzeitkraft. 

Antragsformular zur Anerkennung von Praktika

Die Anerkennung von Praktika im BA/MA erfolgt durch den Prüfungsausschuss. Bitte füllen Sie hierfür das Antragsformular aus und reichen Sie einen unterschriebenen Ausdruck bei Dr. Christof Barth ein. Möchten Sie die Anerkennung von zwei 4-wöchigen Praktika beantragen, reichen Sie entsprechend beide Anträge bitte zusammen, also nach Beendigung des zweiten Praktikums ein. Legen Sie bitte Bestätigungen/Zeugnisse der Praktikumsstelle (als Kopie) bei, sofern vorhanden. Die Antragsstellung kann jederzeit erfolgen, das Fach empfiehlt jedoch eine Antragstellung sobald Ihr Praktikumszeugnis (oder -bestätigung) vorliegt; nur dann haben Sie die Möglichkeit rechtzeitig auf ein nicht anerkennungsfähiges Praktikum zu reagieren.

Sofern Sie für Ihre Praktikumsstelle eine Bestätigung über die Erfordernis des Praktikums im Rahmen Ihres Studiums brauchen, können Sie diese Bestätigung hier herunterladen, ausdrucken und mit einer Immatrikulationsbescheinigung ggfs. auch personalisieren. Falls Sie ein Praktikum im Ausland machen möchten: bitte beachten Sie die Informationen des Auslandsamtes.

Hinweise zu freien Praktikumsplätzen

Hier finden Sie verschiedene Praktikumsangebote aus dem Medienbereich, die auf längerfristigen Verabredungen zwischen dem Fach Medienwissenschaft und den betreffenden Unternehmen basieren. Bei Interesse fragen Sie bitte bei dem jeweiligen Unternehmen beziehungsweise bei der angegebenen Kontaktperson an, ob freie Plätze vorhanden sind. Beachten Sie hierfür die bereitgestellten Informationen.

Weitere Praktikumsangebote finden Sie in unserem internen Newsletter.

    Praktikumsangebote

    Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Public Relations

    Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier, Trier

    Die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bietet für bestimmte Zeiträume Praktikumsplätze. Anfragen richten Sie bitte direkt an die Pressestelle.

    Handwerkskammer Trier, Trier

    Praktikumsdauer: mindestens sechs Wochen

    Praktikumsbeschreibung des Anbieters
    Die Handwerkskammer Trier vertritt die Interessen von rund 7.000 Unternehmen in der Region. Sie erhalten Einblicke in die PR-Arbeit der Hwk und sind aktiv in unsere Pressearbeit eingebunden. Zu Ihren Aufgaben gehört das Schreiben von Pressemitteilungen, Newslettern, Porträts und Reportagen sowie die Pflege des Presseverteilers. In der Lokalredaktion des Deutschen Handwerksblatts können Sie den Weg Ihres Beitrags verfolgen - von der Idee bis zur Veröffentlichung. Abseits vom Schreibtisch schnuppern Sie Werkstattluft, um über die vielfältige Arbeit unserer Handwerksbetriebe zu berichten. Wenn Sie bereits erste journalistische Erfahrungen haben und zudem gerne fotografieren - umso besser!

    Bewerbungen richten Sie bitte an die Presse-Ansprechpartner.

    Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Koblenz

    Praktikumsdauer: mind. 3 Monate 

    Praktikumsbeschreibung des Anbieters
    Nähere Informationen zum Unternehmen, den Praktikamöglichkeiten und Aufgaben sowie zur Bewerbung finden Sie hier

    akp public relations,  Weinheim 

    Praktikumsdauer: mind. 2 Monate 

    Praktikumsbeschreibung des Anbieters
    Nähere Informationen zum Unternehmen, den Praktikamöglichkeiten und Aufgaben sowie zur Bewerbung finden Sie hier.  

    Bereich Rundfunkjournalismus

    RPR Unternehmensgruppe

    Alle wichtigen Informationen rund um offene Praktikaangebote bei der RPR Unternehmensgruppe (RPR1, bigFM, RadioCom S. W. GmbH) für Trier und Umgebung finden Sie hier

    Bereich Audiovisuelle Medien, Multimedialer Journalismus

    SWR - Regionalstudio Trier 

    Das SWR Regionalstudio Trier bietet Studierenden nach dem 3. Semester die Möglichkeit einer Hospitanz in einer multimedialen Redaktion. Ein Praktikum im SWR Studio Trier bietet Einblicke in Hörfunk, Fernsehen und Online-Journalismus.

    Praktikumsdauer: 4 – 6 Wochen 
    Leider stehen zur Zeit durch die aktuelle Corona-Lage nur eingeschränkt Plätze zur Verfügung.

    Nähere Informationen finden Sie hier

    Bei Rückfragen wenden Sie sich an das SWR Studio Trier unter 0651/ 97854-0.

     

    Bereich Online- und Multimedia-Journalismus

    dpa-infocom, Hamburg

    Praktikumsdauer: 6 Wochen

    Praktikumsbeschreibung des Anbieters
    Bei der dpa-infocom werden Nachrichten für elektronische Medien, insbesondere für das Internet, aufbereitet. Neben der Redaktion von Meldungen ist auch das Live-Tickern (Sport) sowie das Schreiben kurzer Texte möglich. Für Praktikanten stehen alle Ressorts offen, das konkrete Einsatzressort wird nach Absprache festgelegt. Journalistische Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht Bedingung. Bitte vollständige, elektronische Bewerbung, falls vorhanden, mit Arbeitsprobe (Bitte geben Sie auch Ihre Kenntnisse im Bereich Bildbearbeitung, Flash, Multimedia-Anwendungen an). Die dpa-infocom zahlt eine Aufwandsentschädigung von 400 € monatlich.

    Trierischer Volksfreund (Onlineredaktion), Trier

    Praktikumsdauer: mind. 6 Wochen

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an den stellv. Chefredakteur Damian Schwickerath.

    Hunderttausend.de, Trier

    Praktikum in der Onlineredaktion von hunderttausend.de, unter Umständen auch in Kombination mit dem Offenen Kanal. Weitere Informationen zu den Praktikumsinhalten und der Bewerbung erhalten Sie über den obigen Weblink.

    Generelle Hinweise zur Bewerbung

    In der Regel liegen die zu absolvierende Praktika in den Semesterferien. Bitte fragen Sie daher rechtzeitig an. Bei Ihrer Bewerbung sollten Sie unter anderem auf folgende Punkte achten: 

    • fügen Sie Ihrer Bewerbung Informationen zu Ihrer Person bei (kurzer Lebenslauf, Angaben zu journalistischen Erfahrungen, Begründung Ihrer Praktikumswahl, bisherige Praktika oder sonstige medienbezogene Aktivitäten, Angaben zu Ihren EDV-Kenntnissen)
       
    • bitte machen Sie Angaben zu den möglichen Einsatzzeitpunkten oder -präferenzen, damit das Unternehmen die Zuteilung möglichst einfach lösen kann
      ⇒ Grundsätzlich gilt, je flexibler Sie sind, desto höher die Chancen auf einen Platz!