Alisa Alić

Portrait Alisa Alic

Alisa Alić

Forschungs- und Dokumentationsstelle SEAL
Projekt zur Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch im Bistum Trier (1946-2021)

 

Universität Trier
54286 Trier

Raum DM 257

Tel.: +49 (0) 651/201-2202

alicuni-trierde

 

Veröffentlichungen

Alisa Alić: Der Nationalsozialistische Rechtswahrerbund (NSRB) im Raum Trier, unveröffentlichte Masterarbeit 2021.

Alisa Alić: Tagungsbericht: Die Polizei in Umbruchssituationen – 29. Kolloquium zur Polizeigeschichte, 04.07.2019 – 06.07.2019 Trier, in: H-Soz-Kult, 29.08.2019, <www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-8418>.

Alisa Alić: Tagungsbericht: Die Polizei in Umbruchssituationen – 29. Kolloquium zur Polizeigeschichte, in: Archiv für Polizeigeschichte 16 (2019), H. 2 (Nr. 43), S. 28-32.

Vorträge

  • 22.08.2023: Der Evakuierungstransport aus dem "Ghetto Theresienstadt" vom 05. Februar 1945 und die drei Shoah-Überlebenden aus Trier (Vortrag in der Vortragsreihe "Gestapo in Trier 1933-1945" im Stadtmuseum Simeonstift Trier).
  • 30.05.2022: Das Schicksal des Josef Krajewski im SS-Sonderlager/KZ Hinzert. Didaktische Überlegungen zu Kriegsgefangenschaft, Zwangsarbeit, "Verbotenem Umgang" und "Wiedereindeutschungs-Verfahren" (Vortrag auf der Tagung "Forschung zur Geschichte des SS-Sonderlagers Hinzert in den letzten 15 Jahren" in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert anlässlich der Verabschiedung der leiterin, Dr. Beate Welter).
  • 14.03.2022: Herrschaftssicherung durch Ideologisierung. Mitgliederkartei und Personalakten des Nationalsozialistischen Rechtswahrerbundes im Raum Trier (Vortrag auf der Tagung "Herrschaft durch Verwaltung. 7. Präsentation des Forschungsprojekts zur Geschichte der Gestapo Trier" in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert).
  • 07.12.2021: Integrationsinstanz oder Berufsorganisation für Juristen? Der NS-Rechtswahrerbund im Raum Trier (Vortrag in der Vortragsreihe "Gestapo in Trier 1933-1945" im Stadtmuseum Simeonstift Trier).
  • 10.12.2019: Ein scheinbar belangloser Alltagskonflikt und seine Folgen: das Schicksal des Ostarbeiters Josef Krajewski (Vortrag in der Vortragsreihe "Gestapo in Trier 1933-1945" im Stadtmuseum Simeonstift Trier).
Alisa Alić    
Zur PersonArbeitsschwerpunkteVeröffentlichungenVorträgeLehrveranstaltungen