Die indogermanischen Sprachen um 500 v. Chr. Quelle: http://indoeuropean.info, Creative Commons CC0 Universal Public Domain Dedication

200 Jahre Indogermanistik – 10 Jahre Forum Celtic Studies

Das „Forum Celtic Studies“ lud am 15. und 16. Dezember 2016 zur Feier des 200-jährigen Bestehens der Indogermanistik und zum eigenen 10-jährigen Bestehen ein. Die Vergleichende Sprachwissenschaft wurde 1816 von Franz Bopp mit seinem wegweisenden Werk „Über das Conjugationssystem der Sanskritsprache in Vergleichung mit jenem der lateinischen, griechischen, persischen und germanischen Sprache“ begründet.

<link file:232001 _blank>Zum Artikel im Unijournal 1/2017