"Klara Marie Faßbinder – internationale und interdisziplinäre Gastprofessur für Frauen- und Geschlechterforschung Rheinland-Pfalz“ im Sommersemester 2022 an der Universität Trier

Für das Sommersemester 2022 ist an der Universität Trier zum achten Mal die „Klara Marie Faßbinder - internationale und interdisziplinäre Gastprofessur für Frauen- und Geschlechterforschung Rheinland-Pfalz“ zur Besetzung ausgeschrieben. Genderstudien werden an der Universität Trier als ein eigenständiges profilbildendes Element in Forschung, Lehre und Weiterbildung unterstützt.

Auszug Plakat Klara Marie Faßbinder Gastprofessur

Auszug Plakat: Klara Marie Faßbinder Gastprofessur

Fächer bzw. Fachbereiche, die einen aktiven Beitrag zu den Interkulturellen Gender Studies der Universität Trier leisten wollen, leiten ihren Besetzungsvorschlag bis zum 30. Oktober 2021 dem Präsidenten der Universität Trier zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung(announcement).