Detailansicht der Veranstaltung

Berufungsvorträge W1 Zoogeographie und Evolution

Typ:
Vortrag
Termine:
Am 19.06.2017 von 13:00 bis 19:30
Am 20.06.2017 von 08:00 bis 17:00
Ort:
Universität Trier
Gebäude:
Campus 2 - Hörsaalzentrum
Raumnummer:
HS 12 bzw. K 10

Berufungsvorträge für die W1-Juniorprofessur mit Tenure Track für "Zoogeographie und Evolution"

Im Rahmen der Besetzung der W1-Juniorprofessur "Zoogeographie und Evolution" im Fachbereich VII Raum- und Umweltwissenschaften lädt die Berufungskommission zu folgenden Vorträgen am Montag, 19.6.2017 und Dienstag, 20.6.2017 ein:

Montag, 19.6.2017 Raum HS 12, Campus II

13 Uhr s. t., Dr. Alexander M. Weigand, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Biologie, Aquatische Ökosystemforschung

"Shedding light on cryptic diversity and cryptal ecosystems: insights derived from DNA-based research"

15.00 Uhr, Dr. David Bierbach, Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei, Abteilung Biologie und Ökologie der Fische

"Behavior’s role in ecology and evolution"

17.30 Uhr, Dr. Gregor Christa, University of Aveiro (Portugal), Department of Biology Centre for Environmental and Marine Studies (CESAM)

"Evolution and physiology of photosymbiosis in sea slugs (Mollusca, Gastropoda)"

Dienstag, 20.6.2017 Raum K 101, Campus II

8.00 Uhr s. t., Dr. Laura Epp, Alfred-Wegener-Institut - Helmholtz Zentrum für Polar- und Meeresforschung

"Tracking the history of species and ecosystems with environmental DNA"

10.00 Uhr, Dr. Henrik Krehenwinkel, University of California Berkeley, Department of Environmental Sciences, Policy and Management

"From DNA to ecosystems - integrative approaches in biodiversity research"

13.00 Uhr, Dr. Christian Hof, Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F), Frankfurt am Main

"Current and future patterns in zoogeography: integrating data and methods across scales"

15.00 Uhr, Dr. Astrid Böhne, Universität Basel, Zoologisches Institut

"Sex determination in fish - endless novelty, recycling or limited options?"