Detailansicht der Veranstaltung

3. Laborgespräch im Lehr-Lern-Labor PhiLab

Typ:
Vortrag
Termine:
Am 15.02.2018 von 18:15 bis 20:00
Ort:
Universität Trier
Gebäude:
Campus 1 - Gebäude B
Raumnummer:
B 12

Der Digitale Wandel betrifft auch und im Besonderen die Lehrerbildung. Denn nur gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer können in den Schulen die nachwachsenden Generationen fit für einen kompetenten und reflektierten Umgang mit der Digitalisierung machen.

Im Rahmen der Laborgespräche im Lehr-Lern-Labor „PhiLab“ lädt das Zentrum für Lehrerbildung daher gerne ein zu einem Gastvortrag von

Myrle Dziak-Mahler
(Universität zu Köln, Zentrum für Lehrerbildung)

zum Thema:

Weil eben nicht alles bleibt, wie es ist: Wie die Digitalisierung Schule und LehrerInnenbildung verändert.

Das Laborgespräch findet statt am Donnerstag, den 15.02.2018, 18:15 - 20:00 Uhr, im Lehr-Lern-Labor PhiLab (Raum B 12) an Campus I der Universität Trier.

Die Laborgespräche im Lehr-Lern-Labor „PhiLab“ verstehen sich als ein offenes Forum für die Lehrerbildung an der Universität Trier. Wir laden alle Mitglieder der Universität ebenso wie interessierte Gäste herzlich dazu ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Weitere Informationen unter: www.philab.uni-trier.de