Detailansicht der Veranstaltung

SZENISCHE LESUNG - Jenny und Karl: Champagner und Pfandhaus (Buchhandlung Stephanus, Im Treff)

Typ:
Vortrag
Termine:
Am 14.06.2018 von 19:00 bis 20:30
Ort:
Keine Angabe

Was eine solche Frau, mit so scharfem und so kritischem Verstande, mit einem politisch so sicheren Takt, mit solch einer leidenschaftlichen Energie, solch großer Kraft der Hingabe, in der revolutionären Bewegung geleistet, das hat sich nicht an die Öffentlichkeit vorgedrängt, ist niemals in den Spalten der Presse erwähnt worden. Was sie getan hat, wissen nur die, die mit ihr gelebt haben. (Friedrich Engels, Rede am Grabe von Jenny Marx)

Die Szenische Lesung verarbeitet mit Mitteln der Collage Briefe und Aufzeichnungen von Jenny und Karl Marx. Die Entwicklung Jennys zu einer wichtigen Mitarbeiterin von Marx, aber auch die Tiefpunkte und gegenseitige Wechselwirkung privater und politischer Ereignisse werden ausgelotet.

Theater im Museum (TIM)

Mitwirkende:

Uschi Britz
Johannes Metzdorf
Tommy Reinermann
Skript und Realisation: Uschi Britz M.A.

Der Eintritt zu dieser Lesung ist frei.
Da wir in der Buchhandlung Stephanus nur eine begrenzte Zahl an Sitzplätzen bieten können, benötigt ihr trotzdem eine Eintrittskarte. Erhältlich in der Buchhandlung und der ESG

Mehr Infos: www.esg-trier.de