Detailansicht der Veranstaltung

Neue Impulse für die Lehre! Auftaktveranstaltung des hochschuldidaktischen Programms 2019

Typ:
Vortrag
Termine:
Am 15.01.2019 von 13:00 bis 14:00
Ort:
Universität Trier
Gebäude:
Campus 1 - Audimax / Mensa
Raumnummer:
Gästeraum

Di., 15. Januar 2019, 13–14 Uhr | Campus I, Gästeraum (Mensa-Gebäude)

„Neue Impulse für die Lehre!“ – Unter diesem Motto steht die Auftaktveranstaltung des hochschuldidaktischen Programms 2019. Nach einer Begrüßung durch die neue Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Weiterbildung, Frau Prof. Dr. Ulrike Gehring, wird in einem Gastvortrag Frau Julia Breidel, M.A./M.Ed. vom Hochschulevaluierungsverbund Südwest das Rheinland-Pfalz-Zertifikat für Hochschuldidaktik vorstellen. Dieses landesweite Programm bietet die Möglichkeit gezielt eigene Kompetenzen im Bereich Lehre auszubauen und diese mit dem Erwerb des Zertifikates auch nachzuweisen. Drei Trierer Absolventen des Zertifikatsprogramms, Sven Schürkes, M.A., Thomas Wendt, M.A., Dr. Christoph Belak werden in einer Talkrunde anschließend über Ihre Erfahrungen berichten. Nach der Talkrunde stellt Dr. Ansgar Berger das neue Angebot im Detail vor.

Nach der Auftaktveranstaltung gibt es dann auch noch die Gelegenheit für alle Interessentinnen und Interessenten sich von 14 bis 15 Uhr im Gästeraum individuell über die Angebote des Hochschulevaluierungsverbundes das Rheinland-Pfalz-Zertifikat beraten zu lassen.

Detaillierte Informationen zu allen hochschuldidaktischen Veranstaltungen an der Universität Trier gibt es auf der Internetseite gutelehre.uni-trier.de

Moderation: Dr. Ansgar Berger, Hochschuldidaktik Universität Trier

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.