Was macht die Fachschaft?

Studien- und Berufsinfos:

Ihr könnt jederzeit bei uns im Büro vorbeikommen und euch allgemein und speziell zu allen Themen des Studierens informieren. In unserer kleinen Bibliothek stehen zum Beispiel Bücher zu verschiedenen Fachgebieten sowie ein Ordner mit gesammelten Praktikumsberichten.

In unregelmäßigen Abständen planen wir Kontaktgespräche und Infoseminare von internationalen Firmen.

Erstsemester-Arbeit:

Wir begrüßen jährlich die Studienanfänger bei einer Infoveranstaltung mit anschließendem Umtrunk und bieten speziell für Erstis eine Kneipentour, ein Frühstück und ein Wochenende in einem Freizeithaus an (siehe hier).

Prüfungsvorbereitung:

Wir bieten euch eine Sammlung von Prüfungsprotokollen und alten Klausuren. Schreibt einfach eine Email oder kommt im Büro vorbei. Es wäre nett, wenn ihr uns ein Prüfungsprotokoll für eure Kommilitonen zukommen lassen könntet.

Druckerkonten:

Bei uns könnt Ihr Eure Druckerkonten für die Nutzung der Drucker in allen Mathe-PC-Pools günstig aufladen.

Preise:
1-199 Seiten:    0,03€ pro Seite
Ab 200:             0,02€ pro Seite

Gremientätigkeiten:

Alle 2 Wochen findet eine Sitzung des Autonomen Fachschaftstreffen (AFaT) statt, in welche wir stets ein festes Mitglied entsenden. Das Treffen dient zur Vernetzung mit den anderen Fachschaften, den Arbeitskreisen (AKs) und dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA).

Des Weiteren sind wir in den Prüfungsausschüssen, der Abteilungsversammlung und der Bachelor-Master-Komission der Mathematik und im Fachbereichsrat vertreten.

Nachhilfebörse:

Wenn Ihr Nachhilfe geben möchtet oder Nachhilfe sucht, könnt Ihr euch gerne persönlich oder per Mail bei uns melden. Bei uns gehen sowohl Gesuche für private Mathematiknachhilfe für Schüler als auch von Nachhilfezentren ein. Auch Nachhilfe für Mathe für WiWis wird häufig nachgefragt.

Sport:

Fußball:
Nach Absprache in unserer Facebookgruppe wird mit anderen Mathe-Studis auf dem Uni-Sportplatz gekickt (Facebook-Gruppe -> www.facebook.com/groups/117057465049504/ ) Alle, die Spaß am Fußball haben, sind hierzu willkommen.
Alljährlich im Januar findet ein von der Fachschaft organisiertes, internes Spaß-Turnier in der Soccerhalle in Kenn statt. Hier treten die Semester auf Indoor-Kleinfeldern gegeneinander an. Traditionsgemäß stellt auch die Fachschaft sowie die Dozenten ein oder mehrere Mannschaften. 
Im Sommer wird außerdem wieder bei den Hochschulmeisterschaften (HSM) und bei den Deutschen Fußballmeisterschaften der Mathematik-Fachschaften (DFM) heiß um einen Platz auf dem Siegerpodest gekämpft.

Parties und "Kordel":

Im Studihaus veranstalten wir jedes Semester eine Semestereröffnungsparty und im Winter zusätzlich eine Semesterabschlussparty. Auch der Weihnachtsspieleabend im Dezember sowie unsere Grillfete „Kordel“ - bei der auch zahlreich Professoren und Mitarbeiter mitfeiern - im  Sommer sind allseits beliebte und gut besuchte Events.