Professuren

Die Sinologie der Universität Trier verfügt derzeit über zwei ordentliche Professuren, wobei die eine schwerpunktmäßig in den Bereichen interkulturelle Kommunikation und Linguistik der chinesischen Gegenwartssprache, die andere auf den Gebieten der chinesischen Geistesgeschichte und des Konfuzianismus forscht bzw. lehrt.

In unserem Studienangebot werden beide Schwerpunkte gezielt miteinander vereint, um den Studierenden die heute noch wirksamen geistigen Traditionen Chinas sowie die zahlreichen Verbindungen zwischen chinesischer Vergangenheit und Gegenwart aufzuzeigen.