Libyen-Konferenz: Prof. Dr. Fröhlich zu Gast im Studio bei phoenix

Am letzten Sonntag, 19.01.2020, sprach Prof. Dr. Manuel Fröhlich bei phoenix über die Libyen-Konferenz im Kanzleramt. Das vollständige Interview, aufgeteilt in vier einzelne Videos, ist auf dem YouTube-Kanal von phoenix frei zugänglich.

Prof. Dr. Fröhlich nahm dabei eine erste Einordnung möglicher Ergebnisse der Konferenz vor (► zum Video), und erklärte anschließend die aktuelle politische Lage in Libyen, die Bedeutung des Bürgerkrieges sowie die Folgen für Flüchtlinge und Zivilisten (► zum Video).

Des Weiteren schätzte er mit Blick auf Russland, die Türkei und General Haftar die Gemengelage der Libyen-Konferenz ein - und erläuterte Interessen, Handlungen und Einfluss der unterschiedlichen Akteure (► zum Video). Abschließend äußerte Prof. Dr. Fröhlich sich zu einem möglichen Ausgang der Konferenz (► zum Video).