Trierer Wissenschaftler hat das Weltklima im Blick

Joachim Hill wirkt maßgeblich an einem neuen Atlas mit, der ein bedenkliches Bild des globalen Umweltzustands zeichnet.

Artikel auf Volksfreund.de