27.09.2017 - 12:37

27. September: Infoabend für Eltern

Schülerinnen und Schüler, die vor der Fachhochschulreife oder vor dem Abitur stehen, müssen wegweisende Entscheidungen für ihr Berufsleben treffen. Hierbei spielen Eltern als wichtige Ratgeber eine große Rolle. Denn ihre Erfahrungen prägen Einstellungen und Erwartungen der Jugendlichen zum Thema Beruf. Deshalb ist es umso wichtiger, dass sich Eltern aktiv in die Berufsorientierung ihrer Kinder einbringen, ohne deren Entscheidung zu stark zu beeinflussen.

Da es schwierig ist, auf dem aktuellen Wissensstand was Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten angeht, zu sein, stehen aber auch Eltern folgenden Fragen oft ratlos gegenüber: Wie soll es nach der Schule weitergehen? Welche beruflichen Möglichkeiten bieten sich?

Um dabei zu helfen, diese Fragen zu beantworten, Anregungen zu geben und aktuelle Informationen bereit zu stellen, sind Eltern sowie Schülerinnen und Schüler auf den Campus geladen:

Mittwoch, 27. September
19:00 Uhr
Audimax (Mensagebäude)
Universität Trier
Campus I

Die Veranstaltung wird organisiert von den Trierer Gymnasien und dem Gymnasium Konz. Verschiedene Netzwerkpartner tragen inhaltlich und organisatorisch zur Veranstaltung bei.

Geboten wird das folgende Programm:

  • Begrüßung: Armin Huber, Schulleiter des Max-Planck-Gymnasiums
  • Grußwort: Prof. Dr. Michael Jäckel, Präsent der Universität Trier
  • Orientierung im Berufsdschungel: Melanie Krause, Agentur für Arbeit Trier
  • Karrierechancen mit der dualen Berufsausbildung: Günther Behr, Geschäftsführer HWK Trier & Ulrich Schneider, Geschäftsbereich Ausbildung IHK Trier
  • Studienmöglichkeiten an der Uni Trier und der Hochschule Trier: Dr. Frank Meyer/Dr. Ansgar Berger Universität Trier & Benedikt Lorse, Hochschule Trier
  • „Was nun?“ Gelegenheit für Fragen der Schülerinnen, Schüler und Eltern

Bereits vor Veranstaltungsbeginn haben Interessierte ab 18:00 Uhr die Möglichkeit, sich an den Infoständen der beteiligen Partner individuell zu informieren.

Die Veranstaltung wird bis ca. 20:30 Uhr dauern.