Kultursemesterticket Trier
Studierende können mit dem Kultursemesterticket eine Vielzahl an Veranstaltungen kostenlos besuchen. Foto: Studiwerk Trier.

Weiterhin kostenlos in Kulturveranstaltungen

Studierende haben jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag freien Eintritt in Museen, Konzerte und Co. Das Kultursemesterticket ist nun verlängert.

Der Verwaltungsrat des Studiwerk Trier hat einstimmig der Verlängerung des Kultursemestertickets bis Oktober 2020 zugestimmt. Seit vier Jahren bekommen Studierende der Uni Trier (sowie der Hochschule und der Theologischen Fakultät) dienstags, mittwochs und donnerstags mit ihrem Studiausweis bei Partnern in Trier und der Region an der Abendkasse kostenlos Restkarten für Kulturveranstaltungen. Die Anzahl der Partner bei dem bundesweit einmaligen Angebot ist in der Zeit auf 14 gewachsen. So können Studierende beispielsweise kostenlos Konzerte, Kabarettabende und Theateraufführungen besuchen, aber beispielsweise auch an Stadtführungen teilnehmen und in Ausstellungen gehen. Neu dazugekommen sind bühne1 und der generator. medienkunstlabor trier.

So können Studis an den drei Wochentagen zwischen einer Vielzahl an Kulturveranstaltungen auswählen. Einen Überblick bietet die Webseite des Di-Mi-Do-Semestertickets www.di-mi-do.de. Lediglich einige wenige Ausnahmen, bei denen das Kultursemesterticket nicht gilt, gibt es z. B. bei Gastspielen und an Feiertagen.