12.06.2017 - 17:26

Tagung: Psychologie und Gehirn

400 Wissenschaftler werden an der Universität Trier erwartet

Vom 15. bis 17. Juni findet an der Universität Trier die 43. Tagung „Psychologie und Gehirn“ statt. Sie ist eine traditionelle Fachtagung aus dem Bereich psychophysiologischer Grundlagenforschung, die sich seit langer Zeit auch damit auseinandersetzt, wie Erkenntnisse über Zusammenhänge von psychischen Prozessen und körperlichen Reaktionen für angewandte Fragestellungen nutzbar gemacht werden können.

Hinter dieser Tagung stehen die „Deutsche Gesellschaft für Psychophysiologie und ihre Anwendung (DGPA)“ und die „Fachgruppe Biologische Psychologie“ der „Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs)“. In deren Namen und mit deren Unterstützung richtet das Team um Prof. Dr. Hartmut Schächinger die diesjährige Tagung aus.

Wissenschaftliches Ziel der Veranstaltung ist die Unterstützung und Verbreitung psychophysiologischer und psychobiologischer Forschung. Sie bietet eine Plattform zum Austausch aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und ist die bedeutendste nationale Tagung im Forschungsfeld der Psychophysiologie.

Die PuG wird von etwa 400 Wissenschaftlern besucht. Die meisten können dem wissenschaftlichen Nachwuchs zugerechnet werden. Die Teilnehmer können sich auf ein hochklassiges wissenschaftliches Programm freuen. Als Hauptvortragende wurden Terry Blumenthal, Herta Flor und Jens Prüssner gewonnen. Zudem decken 24 Symposien (inklusive Posterblitz) und 176 Posterbeiträge das komplette thematische Spektrum der Disziplin ab.

Viele der Forschenden begrüßen zudem die Möglichkeit, über ihre Erfahrungen mit Geräten und Methoden zu diskutieren. Die PuG bietet dafür einen idealen Ort, auch weil viele der für die Forschung wichtigen Gerätehersteller oder Vertreiber als Aussteller anwesend sein werden.
Die Tagung „Psychologie und Gehirn“ wird vorwiegend auf Campus I der Universität Trier in den Räumen des A-Gebäudes stattfinden.

Weitere Informationen: http://pug2017.uni-trier.de


Kontakt:
Prof. Dr. Hartmut Schächinger
Universität Trier/Forschungsinstitut für Psychobiologie
Abteilung für Klinische Psychophysiologie
E-Mail: pug2017uni-trierde