WSK 9: Quantitative und Formale Linguistik

Reinhard Köhler und Peter Grzybek [Hg.]
unter Mitarbeit von Sven Naumann

Einladung zur Mitarbeit / Call for Authors

Die WSK-Reihe der Fachwörterbücher zu sprach- und kommunikationswissenschaftlichen Teilgebieten erscheinen im renommierten Verlag Mouton de Gruyter. Die Reihe wird von Stefan J. Schierholz und Herbert Ernst Wiegand herausgegeben. Sie richtet sich vor allem an Studierende und Lehrende der linguistischen und philologischen Fächer.

Die Wörterbücher werden zunächst in deutscher Sprache im Druck, später in einer elektronischen Version erscheinen. Vorgesehen ist auch eine englischsprachige Vollversion und evtl. Übersetzungen in andere Sprachen.

Gesucht werden Autoren für die Wörterbuchartikel. Alle Artikel werden namentlich gekennzeichnet und bilden zitierfähige Publikationen. Der Verlag bietet für die Mitarbeit neben dem Autorenrabatt den freien Zugang zur elektronischen Version (Online oder als CD-ROM).

Für die Artikel sind verschiedene Größen vorgesehen (1000 – 20000 Zeichen). Jeder Autor sollte mehrere Artikel übernehmen.

Für die Erstellung der Artikel steht ein eigens zu diesem Zweck konzipiertes elektronisches Redaktionssystem zur Verfügung. Autoren und Herausgeber können so auf komfortable Weise ihre Zusammenarbeit organisieren. Die Herausgeber ordnen die vereinbarten Stichwörter einzelnen Autoren zu, die daraufhin die Artikel in entsprechende Masken eingeben können. Auch das Einfügen von Diagrammen etc. ist innerhalb des Systems vorgesehen. Die gesamte Kommunikation über die Artikel findet dann im Rahmen dieser Software statt, sodass jederzeit transparent ist, welcher Artikel welchen Status besitzt.

Bitte informieren Sie sich anhand der nachstehenden Links und ggfls. per Email bei den Herausgebern.

 

WSK-Autoreninstruktionsbuch.zip
Instructions for Authors