Grundlagenschein

Der Erwerb mindestens eines Grundlagenscheines ist Zulassungsvoraussetzung zur Ersten Juristischen Prüfung.

In jedem Semester werden verschiedene Veranstaltungen zur Erlangung eines Grundlagenscheines angeboten.

Die Veranstaltungen sind im Stundenplan aufgeführt.

Die Grundlagenfächer gehören zu den Pflichtveranstaltungen. Der Inhalt kann daher Gegenstand der mündlichen Prüfung sein.