Willkommen bei der Professur für Marketing, Innovation und Electronic-Business

Univ.- Prof. Dr. Rolf Weiber

News

23.10.2018

Wir suchen eine wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w) ab Januar 2019. Die Stellenausschreibung können Sie hier einsehen.

23.10.2018

Die Veranstaltungen des Mastermoduls "Business- und Dienstleistungsmarketing" starten erst im Sommersemester 2019, da Herr Prof. Dr. Weiber im Wintersemester 2018/19 im Forschungssemester ist und demnach keine Veranstaltungen stattfinden.

22.10.2018

Die Veranstaltung "Innovation und Marketing" (Modul Marketing, Handel und Innovation) wird im Wintersemester von Herrn Dr. Fisch (Lehrstuhl Prof. Block) übernommen. 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.uni-trier.de/index.php?id=65069

Betroffene Studierende werden gebeten folgende Vorlesung zu besuchen:

Innovation und Marketing (Vertretung für Prof. Weiber)VorlesungDonnerstags, 14.00–16.00h, HS 4
 
15.10.2018

Die Vorstellung des Master-Studienschwerpunkts "Business- und Dienstleistungsmarketing" findet am 23.10.2018 um 15:00 Uhr im HS 6 statt. Die Präsentation zur Veranstaltung finden Sie hier.

02.10.2018

Die Einsicht für die Klausuren

Business- und Dienstleistungsmarketing

Electronic Business und Relationshipmarketing

Marketing Management und Entscheidung

Marketing, Handel und Innovaton  (ausschließlich der Teil von Prof. Weiber)

Käuferverhalten und Marktforschung  (ausschließlich der Teil von Prof. Weiber)

findet am Mittwoch, den 24.10.2018 in C 342 von 8:30 bis 10:00 Uhr statt.

Bitte melden Sie sich hierfür bis spätestens 23.10.2018 in Stud.IP in Hr. Weibers Sprechstunde an und geben Sie im Feld "Grund" die Klausur an, welche Sie einsehen möchten. Die dort angegebenen Zeiten (Minutentakt) sind lediglich Richtzeiten.

Bitte bringen Sie zur Einsicht Ihren Studentenausweis mit. EINE ANMELDUNG IST ZWINGEND ERFORDERLICH!!!!

01.10.2018

Herr Prof. Dr. Weiber befindet sich im Wintersemester 2018/19 im Forschungssemester und bietet daher in diesem Semester keine Vorlesungen an.

30.09.2018

Corinna Thiesen hat für ihre Masterarbeit mit der Note „sehr gut“ (1,3) den Ökonomiepreis der Handwerkskammer (HWK) Trier erhalten. Kammerpräsident Rudi Müller überreichte die Auszeichnung in der HWK. Das Werk beschäftigt sich mit der wirtschaftlichen Bedeutung von Aufmerksamkeit im digitalen Zeitalter. Prof. Dr. Rolf Weiber und M. Sc. Lukas Mohr hatten die Betreuung der Arbeit übernommen.

Mit dem Ökonomiepreis würdigt die HWK regelmäßig gelungene Abschlussarbeiten von Hochschulabsolventen, die für das Handwerk und den Mittelstand einschlägige Themen aufgreifen.

Ein Foto zu dieser Meldung finden Sie hier.

19.09.2018

ab sofort stehen unter folgendem Link die Themen der Abschlussarbeiten für das Wintersemester 2018/2019 bereit.

16.04.2018

Professor Weiber und seine Mitarbeiter organisierten eine Bücherspende über 130 Bücher. Diese Spende enthält zum einen Bücher, die für die Lehre des Lehrstuhls relevant sind und bald in der Bibliothek zu finden sind. Zum anderen gehen einige Bücher direkt in den Bücherbasar der Universitätsbibliothek, der in den kommenden Wochen im Lager der Bibliothek stattfinden wird! Dort können Interessenten zahlreiche Bücher gegen eine sehr kleine Geldspende von 2€ erwerben.

Wann: 24. / 25. April 2018, 10 - 16 Uhr

Ort: Bibliothekszentrale BZ009a (Dublettenlager), Eingang über den Personalzugang der Bibliothek gegenüber der Bushaltestelle Uni-Mensa, Linie 13

Ein Foto zu dieser Meldung finden Sie hier.

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern!