Informationen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger

Liebe Studienanfänger*innen,

Die Abteilung Mathematik wünscht Ihnen einen guten Start in's Studium in herausfordernden Zeiten.

Wegen der weitgehenden Schließung der Universitätsgebäude bis zum Beginn der Vorlesungszeit wird es keine Einführungsveranstaltung in der üblichen Form geben können. Daher erhalten Sie hier die wichtigsten Informationen in Kurzform:

1. Die erste und zentrale: Das Programm der Mathematik für das erste Semester ist sehr klar. Sie (also Studierende der Studiengänge BSc MathematikBSc Wirtschaftsmathematik und BEd Mathematik) belegen im Bereich der Mathematik genau die Vorlesung und Übung "Lineare Algebra". Termine finden Sie im Stundenplan unten; beachten Sie dabei, dass die angegebenen Räume voraussichtlich keine Relevanz mehr haben.  Die Lineare Algebra ist die einzige Veranstaltung, die für Erstsemesterstudierende vorgesehen ist. Damit ist das Programm im Mathematikteil ihres Studiums schon vollständig beschrieben!  Die Vorlesung/Übung "Analysis einer und mehrerer Veränderlicher" sollten Sie nur dann in Betracht ziehen, wenn Sie schon Grundlagen der Mathematik in einem mathematischen Studiengang erworben haben.

2. Je nach dem welchen Studiengang Sie gewählt haben, sollten Sie weitere Veranstaltungen außerhalb des Mathematikteils belegen.

a) Bei BSc Mathematik Kernfach: Eine Veranstaltung aus einem der möglichen Anwendungsfächer BWL, VWL, Informatik, Geowissenschaften und Soziologie. Sie können frei entscheiden, welches dieser Anwendungsfächer Sie wählen und können durchaus zu Beginn in verschiedene "reinschnuppern" (im digitalen Sinne). Sie legen sich erst mit der entsprechenden Prüfungsanmeldung später im Semester fest. Bei Wahl von Informatik ist die passende Veranstaltung "Algorithmen und Datenstrukturen", bei BWL "Leistungsprozesse" zusammen mit "Internes Rechnungswesen" und bei VWL "Grundzüge der VWL, Makroökonomie I". Die Termine finden Sie ebenfalls im Stundenplan unten. Sollten Sie Interesse am Anwendungsfach Geowissenschaften oder Soziologie haben, fragen Sie kurz nach (E-Mail an den Fachstudienberater der Mathematik, Jürgen Müller: jmuelleruni-trierde )

b) Bei BSc Mathematik Nebenfach: Veranstaltungen aus ihrem Hauptfach

c) Bei BSc Wirtschaftsmathematik: "Grundzüge der VWL, Makroökonomie I",  "Leistungsprozesse" und "internes Rechnungswesen".

d) Bei BEd Mathe Lehramt: Veranstaltungen aus ihrem anderen Fach.

3. Bitte melden Sie sich für die für Sie passenden Lehrveranstaltungen in PORTA an. Beachten Sie dabei, dass Sie sich mit einer Anmeldung für die Veranstaltung keinesfalls schon für die entsprechende Prüfung festlegen. Prüfungsanmeldungen sind erst später im Semester möglich. Eine Veranstaltungsanmeldung bedeutet lediglich, dass Sie in den Pool der Teilnehmer*innen aufgenommen werden. Ein Ausstieg im Laufe des Semesters ist durchaus möglich. Sollten Sie also nicht ganz sicher sein, ob Sie die Veranstaltung abschließen möchten, so ist eine Anmeldung zum jetzigen Zeitpunkt kein Problem. Genauere Infos hinsichtlich der Termine und des Ablaufs der einzelnen Veranstaltungen und der entsprechenden Prüfungen erhalten Sie (nach Anmeldung) zum Start der Vorlesungszeit von den jeweiligen Dozentinnen und Dozenten.

4. Allgemeine Fragen zum Studienablauf richten Sie bitte an den Fachstudienberater der Mathematik, Jürgen Müller, E-Mail:  jmuelleruni-trierde

 

Sie finden hier einen von uns empfohlenen Stundenplan für Ihr erstes Semester, bitte beachten Sie auch die Hinweise darunter.

Stundenplan

SS 2020

 MontagDienstagMittwochDonnerstag
8:00 - 10:00Grundzüge der VWL, Makroökonomie I (Audimax)(**) Analysis einer u. mehrerer Veränderlicher (Übung) (E52) 

10:00 - 12:00                            

Analysis einer u. mehrerer Veränderlicher (HS8)Lineare Algebra (Übung) (HS8)(*)  
12:00 - 14:00Lineare Algebra (HS9)(*) Analysis einer u. mehrerer Veränderlicher (HS9)Lineare Algebra (Übung) (HS9)(*)
14:00 - 16:00  

Internes Rechnungswesen (Audimax)(**)

 

Lineare Algebra (HS9)(*)
16:00 - 18:00Analysis einer u. mehrerer Veränderlicher (Übung) (E52)

Leistungsprozesse (Audimax)(**)

 

  
18:00 - 20:00Analysis einer u. mehrerer Veränderlicher (Übung) (E52)   

 

Hinweise zum Stundenplan

  • Die Termine für die Tutorien zu den Wirtschaftsvorlesungen entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis der Universität
  • Von den verschiedenen Übungen muss nur jeweils eine besucht werden.
  • (*)  : Diese Veranstaltungen sind auch für das Nebenfach "Mathematik" zu belegen.
  • (**) : Nur für WiMa oder Mathematik mit Anwendungsgebiet BWL/VWL. Das Interne Rechnungswesen startet in der Regel zur Mitte des Semesters und gehört zu den Leistungsprozessen.

Nähere Informationen zu übrigen Anwendungsgebieten/ Ausrichtungen werden in der oben genannten Einführungsveranstaltung gegeben.

Eine Gesamtübersicht zu allen Veranstaltungen des Faches Mathematik finden Sie hier.

Weitere Informationen und aktuelle Termine sind auf der Seite der Fachschaft zu finden.