Erasmus- und Magisterstudierende

Hinweise für Erasmusstudierende

Erasmusstudierende, die am Ende einer meiner Vorlesungen eine Prüfung ablegen wollen, müssen sich hierfür bis spätestens zum 01.12.2017 per E-Mail unter isenberguni-trierde verbindlich anmelden. Diese Anmeldung muss den Namen, die Heimatuniversität und die betreffende Vorlesung, die Sie bei mir besuchen, enthalten.

In der mündlichen ERASMUS–Prüfung sind folgende Hilfsmittel zugelassen:

-          ein deutschsprachiger Gesetzestext des BGB (zwingend mitzubringen!)

Nicht erlaubt sind alle sonstigen Hilfsmittel, wie etwa Wörterbücher, systematische Markierungen, handschriftliche Anmerkungen im Gesetzestext, Prüfungsschemata oder Mitschriften aus der Vorlesung. Verstöße hiergegen werden entsprechend geahndet und führen zum Nichtbestehen der Prüfung und ggf. zum Ausschluss von künftigen Prüfungen.