Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im Arbeitskreis Parteienforschung ist an keine formalen
Voraussetzungen gebunden. Mitglied werden kann jede Person, die an der Analyse von politischen Parteien im In- und Ausland interessiert ist, sich darüber informieren und austauschen möchte oder auf diesem Gebiet arbeitet und forscht. Eine Mitgliedschaft in der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) ist für die Aufnahme nicht notwendig. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Mitgliedsantrag, den Sie, sofern Sie Mitglied im Arbeitskreis Parteienforschung werden wollen, direkt online ausfüllen und absenden können.

Alle bisherigen Mitglieder des Arbeitskreises sind in unseren öffentlichen Mitgliederlisten verzeichnet.

Kontakt

Kontakt

Simon Jakobs (M.A.)
Universität Trier
FB III – Politikwissenschaft
Universitätsring 15
54296 Trier
Raum A 131
Tel.: +496512012136
jakobs@uni-trier.de