Schriftenverzeichnis

I. Selbstständige Schriften

 

1. Informationssysteme und Vorfeldmaßnahmen von Polizei, Staatsanwaltschaft und  Nachrichtendiensten, C. F. Müller Verlag, Heidelberg 2002.

Besprechungen:

  • Christoph Gusy, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2003, S. 786-788,
  • Martina Kant, in: Bürgerrechte & Polizei/Cilip 72 (2/2002),
  • Peter Krevert, in: Die Kriminalprävention, Heft 5/2003,
  • Matthias Schütte, in: Kriminalistik 2010, S. 287.

2. Strafrecht Besonderer Teil I - Vermögensdelikte, Berliner Wissenschafts Verlag, Berlin 2007.

3. Strafrecht Besonderer Teil II – Delikte gegen Rechtsgüter der Person und der Allgemeinheit, gemeinsam mit Rainer Fornoff und Claudia Gries, Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2008.

Besprechung:

  • Matthias Eichinger, in: Juristische Arbeitsblätter (JA) Heft 6/2010, S. IV.

4. Terrorismusstrafrecht - Ein Handbuch, C. F. Müller Verlag, Heidelberg 2009.

Besprechungen:

 

  • Ulrich Stein, in: Juristenzeitung (JZ) 2010, S. 567,
  • Bettina Weißer, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2011, S. 119-122,
  • Francisco Muñoz Conde, in: Revista Penal 27 (Enero 2011), S. 274-277,
  • Makoto Takizawa, in: Comparative Law Review, The Institute of Comparative Law in Japan, Vol. XLIV No. 3 (155), S. 565-573.

5. Fallsammlung zum Europäischen und Internationalen Strafrecht, gemeinsam mit Bernd Hecker, Spinger Verlag, Heidelberg 2012.

6. Strafrecht Besonderer Teil I - Vermögensdelikte, Berliner Wissenschafts-Verlag, 2. Aufl., Berlin 2015.

7. Der Einsatz von Bodycams zur polizeilichen Gefahrenabwehr, Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel des rheinland-pfälzischen Pilotprojekts, Verlag für Polizeiwissenschaften, Frankfurt a.M. 2017.

 

II. Beiträge in Sammelwerken


1. Zeugnisverweigerungsrechte und heimliche Ermittlungsmaßnahmen im Strafprozessrecht – Zur Situation de lege lata, in: Wolter/Schenke (Hrsg.), Zeugnisverweigerungsrechte bei (verdeckten) Ermittlungsmaßnahmen, 2002, S. 325-357.

2. Die Jagd nach den Verbindungsdaten, in: Wolter/Schenke/Rieß/Zöller (Hrsg.), Datenübermittlungen und Vorermittlungen – Festgabe für Hans Hilger, 2003, S. 291-323.

3. Rechtliche Bewertung der Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten an Verkehrsknotenpunkten, in: Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (Hrsg.), Terrorabwehr im Transport- und Verkehrswesen, 2004, S. 119-144.

4. Datenübermittlungen zwischen Polizei, Strafverfolgungsbehörden und Nachrichtendiensten, in: Roggan/Kutscha (Hrsg.), Handbuch zum Recht der Inneren Sicherheit, 2. Auflage 2006, S. 447-509.

5. Reform des Ermittlungsverfahrens unter Berücksichtigung der Zeugnisverweigerungsrechte – Bausteine für ein „stimmiges Gesamtkonzept“, in: Strafverteidigervereinigungen (Hrsg.), Wieviel Sicherheit braucht die Freiheit?, Schriftenreihe der Strafverteidigervereinigungen (Band 30), Berlin 2007, S. 251-273.

6. Kommentierung der §§ 7-21, 158-177 und 417-420, in: Heidelberger Kommentar zur Strafprozessordnung, 4. Aufl., Heidelberg 2009.

7. Kommentierung der §§ 3-10, 223-231, 340 StGB, in: Leipold/Tsambikakis/Zöller (Hrsg.), Anwaltkommentar Strafgesetzbuch, Bonn 2011.

8. Die transnationale Geltung des Grundsatzes ne bis in idem, in: Amelung/Günther/Kühne (Hrsg.), Festschrift für Volker Krey zum 70. Geburtstag am 9. Juli 2010, Stuttgart, 2010, S. 501-522.

9. Suppresion of Terrorism Financing by means of anti-money laundering law, in: He Bingsong/Liu Yanping (Hrsg.), Organized Crime and Its Countermeasures in the Era of Globalization, Beijing 2010, S. 31-52.

10. O intercâmbio de informaҫões no domínio da investigaҫão penal entre Estados-membros da União Europeia, in: Fernanda Palma/Silva Dias/de Sousa Mendes (Hrsg.), 2.° Congresso de Investigaҫão Criminal, Coimbra 2010, S. 317-318.

11. Der mögliche und unmögliche Zustand der europäischen Strafgesetzgebung, in: Gesellschaft für Rechtspolitik (Hrsg.), Bitburger Gespräche, Jahrbuch 2011/I, München 2012, S. 129-144.

12. Beteiligung an kriminellen und terroristischen Vereinigungen als Vortat der Geldwäsche, in: Heinrich/Jäger/Achenbach/Amelung/Bottke/Haffke/Schünemann/Wolter (Hrsg.), Strafrecht als Scientia Universalis, Festschrift für Claus Roxin zum 80. Geburtstag am 15. Mai 2011, Berlin/New York, S. 1033-1052.

13. Neue unionsrechtliche Strafgesetzgebungskompetenzen nach dem Vertrag von Lissabon, in: Baumeister/Roth/Ruthig (Hrsg.), Staat, Verwaltung und Rechtsschutz, Festschrift für Wolf-Rüdiger Schenke zum 70. Geburtstag, Berlin 2011, S. 579-598.

14. Stichwort "Europäisches Strafrecht", in: Bergmann (Hrsg.), Handlexikon der Europäischen Union, 4. Aufl., Baden-Baden 2012, S. 855-860.

15.  Kommentierung der §§ 1-21, 151-177 und 417-420, in: Julius/Gercke/Temming/Zöller (Hrsg.), Heidelberger Kommentar zur Strafprozessordnung, 5. Aufl., Heidelberg 2012.

16.  Kommentierung der §§ 89a-91 StGB, in: Wolter (Hrsg.), Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch (SK StGB), Köln 2012.

17. The External Dimension of the Area of Freedom, Security and Justice: An Introduction, in: Ruggeri (Hrsg.), Transnational Inquiries and the Protection of Fundamental Rights in Criminal Proceedings, Heidelberg 2013, S. 229-239.

18. Kapitel § 21 (Eurojust, EJN und Europäische Staatsanwaltschaft) und § 22 (Kommission – OLAF) in: Böse (Hrsg.), Enzyklopädie des Europarechts, Band 9: Europäisches Strafrecht, Baden-Baden 2013.

19. Strafbarkeit der Nutzung persönlichkeitsrechtsverletzender Bildaufnahmen in der Medienberichterstattung nach § 201a Abs. 2 StGB, in: Zöller/Hilger/Küper/Roxin (Hrsg.), Gesamte Strafrechtswissenschaft in internationaler Dimension, Festschrift für Jürgen Wolter zum 70. Geburtstag am 7. September 2013, Berlin 2013, S. 679-696.

20. Verschwimmende Grenzen zwischen Terrorismus und Organisierter Kriminalität, in: Sinn/Zöller (Hrsg.), Neujustierung des Strafrechts durch Terrorismus und Organisierte Kriminalität, Heidelberg 2013, S. 1-14.

21. Bestechlichkeit und Bestechung im Geschäftsverkehr, in: Kempf/Lüderssen/Volk (Hrsg.), Gemeinwohl im Wirtschaftsstrafrecht, Berlin 2013, S. 217-227.

22. Die Bedeutung staatlicher Schutzpflichten für das Recht auf Leben nach Art. 2 EMRK, in: Esser/Günther/Jäger/Mylonopoulos/Öztürk (Hrsg.), Festschrift für Hans-Heiner Kühne zum 70. Geburtstag am 21. August 2013, Heidelberg 2013, S. 629-644.

23. Kommentierung der §§ 153a und 154f StPO, in: Löwe-Rosenberg, Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz, 12. Band: Nachtrag, 26. Aufl., Berlin 2014, S. 238-249.

24. Das Recht auf einen Verteidiger im Ermittlungsverfahren, in: Livonius/Graf/Wolter/Zöller (Hrsg.), Strafverteidigung im Wirtschaftsleben, Festgabe für Hanns W. Feigen zum 65. Geburtstag am 13. März 2014, Köln 2014, S. 399-415.

25. Die Strafbarkeit der Verstümmelung weiblicher Genitalien nach § 226a StGB – Gesetzessymbolik ohne Anwendungsbereich?, in: Hefendehl/Hörnle/Greco (Hrsg.), Streitbare Strafrechtswissenschaft, Festschrift für Bernd Schünemann zum 70. Geburtstag am 1. November 2014, Berlin 2014, S. 729-741.

26. Effektive Verteidigung und Rechtsschutz im Ermittlungsverfahren in Deutschland, in: Schroeder/de Vries (Hrsg.), Neue Tendenzen im Strafprozessrecht – Deutschland, Polen und die Ukraine, Frankfurt am Main2015, S. 115-132.

27. Das Prinzip der gegenseitigen Anerkennung in der Europäischen Union, in: Sinn/Wang/Wu/Zöller (Hrsg.), Strafrecht ohne Grenzen, Heidelberg 2015, S. 15-28.

28. Grundlagen des Rechtshilferechts in Strafsachen, gemeinsam mit Arndt Sinn, in: Sinn/Wang/Wu/Zöller (Hrsg.), Strafrecht ohne Grenzen, Heidelberg 2015, S. 123-138. 

29. Kommentierung der §§ 81-83a und 162 StGB, in: Wolter (Hrsg.), Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch, Köln 2015. 

30. Kommentierung der §§ 3-10, 223-231, 340 StGB, in: Leipold/Tsambikakis/Zöller (Hrsg.), Anwaltkommentar StGB, 2. Aufl., Heidelberg 2015.

31. Opferschutz im Strafverfahren – Zwischenbilanz eines Widerspruchs, in: Stuckenberg/Gärditz (Hrsg.), Strafe und Prozess im freiheitlichen Rechtsstaat, Festschrift für Hans-Ullrich Paeffgen zum 70. Geburtstag am 2. Juli 2015, Berlin 2015, S. 719-736.

32. Der Beurteilungsspielraum des Gesetzgebers im Recht der Inneren Sicherheit, in: Herzog/Schlothauer/Wohlers (Hrsg.), Rechtsstaatlicher Strafprozess und Bürgerrechte, Gedächtnisschrift für Edda Weßlau, Berlin 2016, S. 551-566.

33. Politisch und terroristisch motivierte Tötungen, in: Zöller/Sinn/Esser (Hrsg.), Lebensschutz im Strafrecht, 4. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum 2014, Hamburg 2017, S. 119-135.

34. Terrorismus als völkerstrafrechtliches Verbrechen?, in: Odendahl (Hrsg.), Die Bekämpfung des Terrorismus mit Mitteln des Völker- und Europarechts, Berlin 2017, S. 149-170.

 

III. (Mit-)Herausgeberschaften


1. Jürgen Wolter/Wolf-Rüdiger Schenke/Peter Rieß/Mark Alexander Zöller (Hrsg.), Datenübermittlungen und Vorermittlungen – Festgabe für Hans Hilger, C.F. Müller Verlag, Heidelberg 2003.

2. Jürgen Wolter/Wolf-Rüdiger Schenke/Hans Hilger/Josef Ruthig/Mark Alexander Zöller (Hrsg.), Alternativentwurf Europol und Datenschutz in Europa, C.F. Müller Verlag, Heidelberg 2008.

3. Karl-Peter Julius/Björn Gercke/Hans-Joachim Kurth/Michael Lemke/Helmut Pollähne/Erardo Cristoforo Rautenberg/Dieter Temming/Ines Woynar/Mark A. Zöller (Hrsg.), Heidelberger Kommentar zur Strafprozessordnung, C.F. Müller Verlag, 4. Aufl., Heidelberg 2009.

4. Klaus Leipold/Michael Tsambikakis/Mark Zöller (Hrsg.), Anwaltkommentar StGB, Deutscher Anwaltverlag, Bonn 2011.

5. Mark Deiters/Thomas Rotsch/Mark A. Zöller, Schriftenreihe Wirtschaftsstrafrecht, C.F. Müller Verlag, Heidelberg (Seit 2011).

6. Karl-Peter Julius/Björn Gercke/Dieter Temming/Mark A. Zöller (Hrsg.), Heidelberger Kommentar zur Strafprozessordnung, C.F. Müller Verlag, 5. Aufl., Heidelberg 2012.

7. Arndt Sinn/Mark A. Zöller (Hrsg.), Neujustierung des Strafrechts durch Terrorismus und Organisierte Kriminalität, C.F. Müller, Heidelberg 2013.

8. Mark A. Zöller/Hans Hilger/Wilfried Küper/Claus Roxin (Hrsg.), Gesamte Strafrechtswissenschaft in internationaler Dimension – Festschrift für Jürgen Wolter zum 70. Geburtstag am 7. September 2013, Duncker & Humblot, Berlin 2013.

9. Barbara Livonius/Walther Graf/Jürgen Wolter/Mark A. Zöller, Strafverteidigung im Wirtschaftsleben, Festgabe für Hanns W. Feigen zum 65. Geburtstag am 13. März 2014, Carl Heymanns Verlag, Köln 2014.

10. Arndt Sinn/Hsiao-Wen Wang/Jiuan-Yih Wu/Mark A. Zöller (Hrsg.), Strafrecht ohne Grenzen – 3. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum Kaohsiung/Tainan/Taipeh 2013, C.F. Müller, Heidelberg 2015. 

11. Klaus Leipold/Michael Tsambikakis/Mark A. Zöller (Hrsg.), Anwaltkommentar StGB, 2. Aufl., C.F. Müller, Heidelberg 2015.

12. Mark A. Zöller/Arndt Sinn/Robert Esser (Hrsg.), Lebensschutz im Strafrecht, 4. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum Berlin 2014, Verlag Dr. Kovač, Hamburg 2017.

 

IV.  Aufsätze in juristischen Fachzeitschriften


1. Der räuberische Diebstahl (§ 252 StGB) beim Raub als Vortat, in: Juristische Schulung (JuS) 1997,
L 89-93.

2. Vorsorge für die künftige Strafverfolgung – Zugleich ein Beitrag zum Entwurf eines Strafverfahrensänderungsgesetzes 1996, in: Recht der Datenverarbeitung (RDV) 1997,
S. 163-171.

3. Zehn Grundprobleme des Hehlereitatbestandes (§ 259 StGB), gemeinsam mit Karl-Heinz Frohn, in: Juristische Ausbildung (Jura) 1999, S. 378-385.

4. Passive Sterbehilfe zwischen Selbstbestimmungsrecht des Patienten und mutmaßlicher Einwilligung, in: Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 1999, S. 317-319.

5. Erpresserischer Menschenraub, Geiselnahme und das Zwei-Personen-Verhältnis in der Fallbearbeitung, in: Juristische Arbeitsblätter (JA) 2000, S. 476-481.

6. Verdachtslose Recherchen und Ermittlungen im Internet, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2000, S. 563-577.

7. Beobachtung Organisierter Kriminalität durch den Verfassungsschutz, in: Ansprüche Heft 1/2003, S. 4-6.

8. Die Segnungen des bargeldlosen Zahlungsverkehrs (Übungsklausur Strafrecht), in: Juristische Ausbildung (Jura) 2003, S. 637-642.

9. Der Gewaltbegriff des Nötigungstatbestands – Zur Strafbarkeit sog. Sitzblockaden, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2004, S. 147-162.

10. Grausame Tötung oder völkerrechtlich gedeckte Kriegsrepressalie? – Der Fall Friedrich Engel, in: Juristische Ausbildung (Jura) 2005, S. 552-561.

11. Möglichkeiten und Grenzen polizeilicher Videoüberwachung, in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2005, S. 1235-1241.

12. Grundrechtseingriffe auf Vorrat, in: Bürgerrechte & Polizei/CILIP 85 (3/2006), S. 21-30.

13. Tod im Supermarkt (Übungshausarbeit Strafrecht), in: Juristische Ausbildung (Jura) 2007,
S. 305-313.

14. Vorratsdatenspeicherung zwischen nationaler und internationaler Strafverfolgung, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2007, S. 393-414.

15. Der Rechtsrahmen der Nachrichtendienste bei der „Bekämpfung“ des internationalen Terrorismus, Juristenzeitung (JZ), 2007, S. 763-771.

16. Korruptionsstrafbarkeit durch Wahlkampfspenden – Zugleich Besprechung von BGH, Urteil vom 28.7.2007, Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2008, S. 151-168.

17. Heimlichkeit als System, Strafverteidiger Forum (StraFo) 2008, S. 15-25.

18. Abschied vom Wettbewerbsmodell bei der Bekämpfung der Wirtschaftskorruption? – Überlegungen zur Reform des § 299 StGB, Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2009, S. 137-149.

19. Europäische Strafgesetzgebung, Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2009, S. 340-349.

20. Übungsfall: "Verletzung mit Folgen", gemeinsam mit Markus Mavany, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2009, S. 694-701.

21. Grundprobleme des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte (§ 113 StGB), gemeinsam mit Marion Steffens, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2010, S. 161-167.

22. Standpunkt: Neue Studie zur (Un-)Wirksamkeit der Videoüberwachung, NJW-Aktuell, Heft 32/2010,
S. 14-15.

23. Willkommen in Absurdistan - Neue Straftatbestände zur Bekämpfung des Terrorismus, Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2010, S. 607-621.

In türkischer Sprache erschienen in: Küresel Bakış Çeviri Hukuk Dergisi, Temmuz 2015, Sayı 18, Yıl 5, S. 41-62 (übersetzt von Semih Yumak).

24. Der Austausch von Strafverfolgungsdaten zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2011, S. 64-69.

25. Zehn Jahre 11. September - Zehn Jahre Gesetzgebung zum materiellen Terrorismusstrafrecht in Deutschland, Strafverteidiger (StV) 2012, S. 364-373.

26. Heimliche und verdeckte Ermittlungsmaßnahmen im Strafverfahren, Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft (ZStW) 2012, S. 411-439.

27. The Relationship between Terrorism and Criminal Law, Sistema Penal & Violencia, Volume 4, Numero 1 (janeiro/junho 2012), S. 118-125.

28. Die Verstümmelung weiblicher Genitalien (§ 226a StGB), gemeinsam mit Diana Thörnich, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2014, S. 167-173.

29. Rechtliche Rahmenbedingungen des polizeilichen Flugdrohneneinsatzes, gemeinsam mit Saleh Ihwas, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2014, S. 408-414.

30. Beweisrechtliche Probleme beim Einsatz Verdeckter Ermittler, Ceza Hukuku ve Kriminoloji Dergisi (Journal of Penal Law and Criminology), Cilt: 2, Sayı: 1-2, 2014, S. 85-103.

 31. Strafrechtliche Verfolgung von Terrorismus und politischem Extremismus unter dem Einfluss des Rechts der Europäischen Union, Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2014, S. 402-411.

32. Die Vorbereitung schwerer staatsgefährdender Gewalttaten nach § 89a StGB – wirklich nicht verfassungswidrig?, Neue Zeitschrift für Strafrecht (NStZ) 2015, 373-379.

33. Neue Straftatbestände zum Schutz vor Gewalt gegen Polizeibeamte?, Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2015, S. 446-455.

34. Der Terrorist und sein (Straf-)Recht - Wege und Irrwege der neueren Gesetzgebung zur Terrorismusbekämpfung, Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2016, S. 90-108.

35. Inquiries Concerning Telecommunication Traffic Data between the Challenges of German and European Law (chinesische Übersetzung von Prof. Dr. Shih-Fan Wang), Taiwan Law Review 2016, S. 223-235.

36. Das transnationale europäische Doppelbestrafungsverbot – Luxemburgum locutum, causa finita?, Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2016, S. 325-335.
Spanische Übersetzung erschienen in: Libertas, Revista de la Fundación Internacional de Ciencias Penales, Nr. 5/2016, S. 153-168.

37. Europäisierte Vereinigungsdelikte? – Der Regierungsentwurf zur Umsetzung des EU-Rahmenbeschlusses zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität, in: Kriminalpolitische Zeitschrift (KriPoZ), Heft 1/2017, S. 26-34.

38. Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen der Ausweitung von DNA-Analysen im Strafverfahren, gemeinsam mit Diana Thörnich, Zeitschrift für internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2017, S. 331-340.

39. Schutz von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften durch das Strafrecht? – Überlegungen zum 52. Gesetz zur Änderung des Strafgesetzbuchs, Kriminalpolitische Zeitschrift (KriPoZ) 2017, S. 143-150.

 

V. Urteilsanmerkungen


1. Verfassungswidrige Videoüberwachung – Anmerkung zum Beschluss des BVerfG zur geplanten Überwachung des Regensburger Karavan-Denkmals durch Videotechnik (1 BvR 2368/06), gemeinsam mit Thomas Fetzer, in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2007, S. 775-779.

2. Erlöschen des Zeugnisverweigerungsrechts eines Angehörigen des Beschuldigten, Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 30.4.2009 – 1 StR 745/08, Zeitschrift für das juristische Studium (ZJS) 2009, S. 582-588.

3. Zum Verstoß gegen Art. 6 Abs. 3 lit. d EMRK bei fehlender Möglichkeit zur konfrontativen Befragung, Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 17.3.2010 – 2 StR 397/09, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2010, S. 441-446.

4. Zum Begriff der Kriminellen Vereinigung, Anmerkung zu BGH, Urt. v. 3.12.2009 – 3 StR 277/09, Juristenzeitung (JZ) 2010, S. 908-912. 

5. Schuh am Fuß als gefährliches Werkzeug i.S.v. § 224 Abs. 1 Nr. 2 StGB, Anmerkung zu BGH, Urt. v. 24.9.2009 – 4 StR 347/09, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2010, S. 671-674.

6. Wirksamkeit der Einwilligung bei ärztlichem Heileingriff und medizinischer Außenseitermethode, Anmerkung zu BGH, Urt. v. 22.12.2010 – 3 StR 239/10, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2011,
S. 173-176.

7. Strafbarkeit eines Fotografen wegen Vorteilsgewährung bzw. Bestechung im Rahmen der Schulfotografie, Anmerkung zu BGH, Urt. v. 26.5.2011 – 3 StR 492/10, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2011,
S. 550-556.

8. Verwertbarkeit der Angaben eines zeugnisverweigerungsberechtigten Berufsgeheimnisträgers nach Widerruf der Schweigepflichtentbindung, Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 20.12.2011 – 1 StR 547/11, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2012, S. 558-562.

9. Beleidigung von Polizeibeamten durch Verwendung der Abkürzung „A.C.A.B.“, Anmerkung zu OLG Karlsruhe, Urt. v. 19.7.2012 – 1 (8) Ss 64/12 – AK 40/12, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2013,
S. 102-107.

10. Sittenwidrigkeit von Körperverletzungen bei verabredeten Auseinandersetzungen rivalisierender Gruppen, Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 20.2.2013 – 1 StR 585/12, gemeinsam mit Manuel Lorenz, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2013, S. 429-435.

11. Konkurrenzverhältnis zwischen schwerem Bandendiebstahl und Sachbeschädigung, Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 21.8.2013 – 1 StR 332/13, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2014, S. 214-218.

12. Strafbarkeit wegen Betrugs durch sog. Ping-Anrufe, Anmerkung zu BGH, Urt. v. 27.3.2014 - 3 StR 342/13, Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) 2014, S. 577-582.

13. Reichweite und Schutzzweck von § 89a StGB, Anmerkung zu BGH, Urt. v. 27.10.2015 - 3 StR 218/15, Strafverteidiger (StV) 2016, S. 494-498.

 

VI. Buchbesprechungen


1. Markus Immel, Die Gefährdung von Leben und Leib durch Geiselnahme (§§ 239 a, 239 b StGB), Strafrechtliche Abhandlungen, NF, Band 138, Verlag Duncker & Humblot, Berlin 2001, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2003, S. 188-190.

2. Edgar Weiler, Grundlagen und Grenzen des polizeilichen Einsatzes von Vertrauenspersonen im Strafverfahren (Kriminalwissenschaftliche Studien, Band 30), N.G. Elwert Verlag, Marburg 2001, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2004, S. 757-759.

3. Fredrik Roggan, Handbuch zum Recht der Inneren Sicherheit, Pahl-Rugenstein Verlag, Bonn 2003, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2005, S. 65-67.

4. Udo Ebert (Hrsg.), Strafecht Allgemeiner Teil, 16 Fälle mit Lösungen, C.F. Müller, Hüthig Verlagsgruppe, Heidelberg 2003, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2005, S. 71-72.

5. Peter Bringewat, Grundbegriffe des Strafrechts, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2003, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2005, S. 675-677.

6. Thomas Böckenförde, Die Ermittlung im Netz, J. C. B. Mohr (Paul Siebeck), Tübingen 2003, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2006, S. 60-62.

7. Karl Heinz Gössel / Dieter Dölling, Strafrecht Besonderer Teil 1, 2. Auflage, C.F. Müller, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, Heidelberg 2004, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2006, S. 188-189.

8. Bernd Hecker, Europäisches Strafrecht, Springer Verlag, Berlin / Heidelberg 2005, in: Zeitschrift für internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2006, S. 591-593.

9. Helmut Goerlich (Hrsg.), Staatliche Folter – Heiligt der Zweck die Mittel?, Mentis Verlag, Paderborn 2007, in: Zeitschrift für internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2008, S. 57-60.

10. Sebastian Wollschläger, Der Täterkreis des § 299 Abs. 1 StGB und Umsatzprämien im Stufenwettbewerb, C. F. Müller Verlag, Heidelberg 2009, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2009,
S. 663-665.

11. Helmut Frister, Strafrecht Allgemeiner Teil, 4. Auflage, Verlag C. H. Beck, München 2009, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2010 S. 241-244.

12. Daniela Demko, „Menschenrecht auf Verteidigung“ und Fairness des Strafverfahrens auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene, Duncker & Humblot, Berlin / Stämpfli Verlag, Bern, 2014, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2016, S. 363-366.

13. Armin Höland, Wirkungen der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte im deutschen Recht, Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2011, in: Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2016, S. 727-731.

14. Lennart M. Hügel, Strafbarkeit der Anschlagsvorbereitung durch terroristische Einzeltäter und deren Unterstützer, Eine rechtsvergleichende Untersuchung anhand der deutschen und amerikanischen Rechtsordnung, Duncker & Humblot, Berlin 2014, in: Goltdammer´s Archiv für Strafrecht (GA) 2017, S. 95-97.

 

 

VII. Sonstiges


1. Tagungsbericht: Petersberger Tage „Terror und Justiz“ 20. – 21. Mai 2005, in: Strafverteidiger Forum (StraFo) 2005, S. 309-312.

2. Tagungsbericht: 2. Kongress zur strafrechtlichen Ermittlungstätigkeit "Congresso de Investigacao Criminal", Lissabon 25. – 26. März 2009, in: Kriminalistik 2009, S. 283.

3. Tagungsbericht: Erstes internationales Forum über Kriminalität und Strafrecht im Zeitalter der Globalisierung vom 24. bis 26. Oktober 2009 in Peking, gemeinsam mit Arndt Sinn, Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA), Heft 1/2010, S. 44-46.

4. Das erste Trierer Forum zum Recht der Inneren Sicherheit (TRIFORIS), Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2011, S. 49.

5. Der unmögliche Zustand des strafenden Rechts, Stuttgarter Zeitung v. 7.2.2011, S. 15.

6. Was ist Terrorismus? – Third Session of the International Forum on Crime and Criminal Law in the Global Era (IFCCLGE) vom 29.-31. Oktober 2011 in Peking, gemeinsam mit Arndt Sinn, Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA) 2012, S. 232-233.

7. Die Psychologie kriminalitätsbezogener Radikalisierung – Eine Einführung, gemeinsam mit Eva Walther, Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS) 2014, S. 377-378.