Befreiung vom Rundfunkbeitrag/Sozialtarif der Telekom

Studierende, die nicht bei den Eltern leben und Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) erhalten, können einen Antrag auf Befreiung vom Rundfunkbeitrag stellen.
Weitere Informationen und Antrag unter: www.rundfunkbeitrag.de

Sozialtarif der Telekom

Als Privatkunde mit einem Telekom-Festnetzanschluss erhalten Sie und Ihre im gleichen Haushalt lebenden Angehörigen den Sozialtarif, wenn:

  • Sie durch den Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio (früher: GEZ) von der Rundfunkbeitragspflicht befreit sind bzw. eine Ermäßigung auf den Rundfunkbeitrag erhalten.
  • Sie Ausbildungsförderung auf Grund des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BaföG) erhalten
  • Sie blind, gehörlos oder sprachbehindert sind und der Grad Ihrer Behinderung gemäß deutschem Schwerbehindertenrecht mindestens 90 Prozent erreicht.

Auf welche Tarife der Sozialtarif anwendbar ist und wie hoch die Vergünstigungen ausfallen, erfahren Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Telekom zum Sozialtarif: www.telekom.de/dlp/agb/pdf/42818.pdf

Mehr Informationen und Antrag unter: www.telekom.de/hilfe/vertrag-meine-daten/tarife-optionen/sozialtarif-bestellen-oder-verlaengern?samChecked=true