Urlaubssemester

Sie studieren und möchten Ihr Studium unterbrechen, weil Sie ein Kind erwarten, oder Sie sind bereits Mutter oder Vater und möchten ihr Studium unterbrechen, um mehr Zeit für Ihr Kind zu haben, dann können Sie einen Antrag auf Beurlaubung stellen:

Auszug aus der Einschreibeordnung der Universität Trier:
§ 15 Beurlaubung

(2) Beurlaubungsgründe sind insbesondere:
...
3. Umstände, die für Arbeitnehmerinnen oder Arbeitnehmer Anspruch auf Mutterschutz-und/oder Elternzeit begründen,
...

Das bedeutet, dass Sie

mehr als die i.d.R. möglichen zwei aufeinanderfolgenden Urlaubssemester in Anspruch nehmen können.

Die Beurlaubung befreit von der Pflicht zur Teilnahme an den laufenden Lehrveranstaltungen. Sie bewirkt außerdem eine Befreiung von eventuell bestehenden Prüfungsverpflichtungen

Da während eines Urlaubssemesters kein Anspruch auf BAföG besteht, können Sie im Falle einer finanziellen Notlage gegebenenfalls Leistungen nach ALG II beantragen.Lassen Sie sich hierzu bei der für Sie zuständigen Arbeitsagentur beraten.

Das sollten Sie wissen: