Das Kindschaftsrecht

Unter dem Begriff Kindschaftsrecht werden die Regelungen zusammengefasst, die das Kind und die Beziehungen zu seiner Familie betreffen. Hierzu gehören

  • das Abstammungsrecht,
  • das Sorge- und Umgangsrecht,
  • das Namensrecht,
  • das Adoptionsrecht,
  • das Kindesunterhaltsrecht
    und das damit zusammenhängende Recht des gerichtlichen Verfahrens.

Die nebenstehende Broschüre des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Bereiche des Kindschaftsrechts. Wenn Sie eine weitergehende Beratung wünschen, sollten Sie sich an das Jugendamt oder die entsprechenden Beratungsstellen und -dienste der Jugendhilfe wenden oder anwaltlichen Rat einholen.