E-Learning Tools

Hier erfahren Sie, welche E-Learning-Tools Sie einsetzen können, um …

  • Lehr-/Lernmaterialien, multimediale Tests und Übungsgruppen zu Ihrer Veranstaltung in der zentralen Lernplattform STUD.IP zu organisieren und bereit zu stellen.
  • eine Lehrveranstaltung/ Seminar/ Besprechung über das Internet mit Audio- und Videoübertragung in einem "Virtuellen Seminarraum" durchzuführen.
  • gemeinsam in Gruppen an Lerninhalten zu arbeiten.
  • Ihre Lehrveranstaltung aufzuzeichnen
  • multimediale webbasierte Lerneinheiten als Selbstlernmaterial zu produzieren.
  • bestehende Inhalte zu digitalisieren

Die nachfolgenden Seiten geben Ihnen einen Überblick, welche Lerntechnologien aktuell an der Universität Trier von Lehrenden eingesetzt werden.

 

Schulungen 2017

Die Tagung "Digitale Transformation in der Hochschulbildung - E-Learning meets Bibliothek, Rechenzentrum und Co." in Kooperation mit dem VCRP findet am 21.09.2017 an der Universität Trier statt.

Nähere Informationen finden sie hier oder kontaktieren Sie gerne die Koordinationsstelle E-Learning.

Anschrift und Kontakt

Anschrift und Kontakt

Koordinationsstelle E-Learning

Universität Trier

Raum DM 09

54286 Trier

 

Fon: 0651/201-3582

elearninguni-trierde