Herzlich Willkommen

am Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier


Auf den folgenden Seiten finden Sie u.a. Informationen zur Organisation des Instituts für Rechtspolitik und dessen Personal. Zudem informieren wir Sie gerne über anstehende und vergangene Veranstaltungen und Publikationen des IRP sowie über die institutseigene Bibliothek, zu deren Nutzung wir Sie herzlich einladen.

Neue Podcast-Episode erschienen!

Podcast Symbol

Episode 4: „Deutsche Wohnen & Co.“ – dürfen große Wohnungsunternehmen
enteignet werden?

Das Berliner Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co enteignen“ fordert eine Vergesellschaftung privat organisierter Wohnungs-
unternehmen, die mehr als 3000 Wohnungen vermieten. Bei einem Volksentscheid unterstützten nun ca. 60 % der Berlinerinnen
und Berliner die Initiative. Thomas Kemper spricht mit Prof. Dr. Dr. Wolfgang Durner, LL.M. von der Universität Bonn über die verfassungsrechtlichen Folgefragen eines solchen Vorhabens. Sie diskutieren u.a., ob die geplante Enteignung auf Art. 14 oder 15 GG
zu stützen ist, ob ihre Gemeinwohlziele dauerhaft gesichert werden können und nach welchen Kriterien eine Entschädigung für die betroffenen Wohnungsunternehmen zu bestimmen ist.

Jetzt abrufbar auf Spotify und Buzzsprout!

Neue Datenbank freigeschaltet!

Oxford Datenbank

Seit dem 15. Oktober 2021 können Studierende und Mitarbeiter der Universität auf die Datenbank “Oxford Scholarship Online” zugreifen. Für Rechtswissenschaftlerinnen und Rechtswissenschaftler enthält OSO einen Fundus von ca. 2700 englischsprachigen Titeln u.a. aus den Bereichen Verfassungs-, Völker- und Europarecht sowie dem rechtsvergleichenden Spektrum. Das Paket ist über das Datenbank-Infosystem der Uni-Bibliothek (www.uni-trier.de -> Bibliothek -> Datenbanken (DBIS) -> Suchwort: Oxford Scholarship Online) vom Campus oder über den VPN-Client abrufbar. Finanziert wird die Datenbank durch das Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier. Direkt zur Datenbank gelangen Sie hier.

Hinweise & Neuigkeiten

Pressespiegel der 64. Bitburger Gespräche: „Der Klimawandel als Herausforderung des Rechts“

Zum Pressespiegel der 64. Bitburger Gespräche gelangen Sie hier.
 

65. Bitburger Gespräche: "Handlungsfähigkeit des demokratischen Verfassungsstaats in Krisenzeiten"

vom 13.-14. Januar 2022

Weitere Informationen finden Sie unter Veranstaltungen, sobald diese verfügbar sind.

Erfahren Sie mehr über uns

Das IRP

Luftaufnahme Universität

Einblicke in die Historie unseres Instituts, unsere thematische Ausrichtung sowie die Organisationsstruktur mit der Besetzung unserer Gremien geben wir Ihnen hier.

Personen am IRP

Informationen über die derzeitige Besetzung unseres Direktoriums und unsere beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie hier.

Veranstaltungen

Ein Veranstaltungsraum

Mit verschiedensten Veranstaltungsformaten engagieren wir uns regelmäßig in Wissenschaft und Lehre und fördern auch den Diskurs in Politik und Wirtschaft rund um das Thema Rechtspolitik. Mehr über unsere Formate lesen Sie hier.

Publikationen

Nach der Ausrichtung oder Beteiligung an Veranstaltungen, fassen wir sämtliche Ergebnisse in unseren institutseigenen Publikationsreihen zusammen. Einblicke und Recherchemöglichkeiten geben wir Ihnen gerne hier.