5. Forschungswerkstatt wissenschaftliche Weiterbildung

Universität Bielefeld, 05.-06. Mai 2017

Die Arbeitsgemeinschaft Forschung der Deutschen Gesellschaft für Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) veranstaltet am 5. und 6. Mai 2017 ihre „5. Forschungswerkstatt wissenschaftliche
Weiterbildung" und lädt hierzu insbesondere Forschende und forschungsinteressierte
Nachwuchswissenschaftler/innen im Feld der wissenschaftlichen Weiterbildung ein.

Für die Forschungswerkstatt charakteristisch ist die interaktive Auseinandersetzung mit Forschungsideen, -vorhaben und -ergebnissen. Es wird die Möglichkeit gegeben, Forschungsarbeiten, die für wissenschaftliche Weiterbildung relevant sind, in unterschiedlichen Stadien zu thematisieren. Etwaige Kosten (Reisen, Übernachtungen) müssen von den Teilnehmenden selbst erbracht werden; Tagungskosten fallen allerdings nicht an.

Interessierte Wissenschaftlerinnen melden sich bitte bis zum 15. April bei der Koordinierungsstelle für Wissenschaftliche Weiterbildung (weiterbildunguni-trierde).