SciPort RLP (Science Portal)

Das Forschungsportal des Landes Rheinland-Pfalz

In der Forschungsdatenbank sollen künftig alle Trierer WissenschaftlerInnen mit ihren Publikationen und Forschungsprojekten erfasst sein. Die Datenbank kann nur mit der Aktualität vorgehalten werden, mit der WissenschaftlerInnen selbst ihre aktuellen Daten dort einstellen.

Über die Funktionen des Portals haben Sie die Möglichkeit die WissenschaftlerInnen aller rheinland-pfälzischen Hochschulen und ihre Publikationen sowie ihre aktuellen Forschungsprojekte gleichermaßen zu recherchieren; Stichwortsuchen und Reports sind möglich.


Das Forschungsportal SciPort ist eine Forschungsdatenbank des Landes, die alle Wissenschaftler der Universitäten und Fachhochschulen dazu auffordert, ihre Forschungsprojekte darin zu verzeichnen und der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Um in der Datenbank gelistet zu werden, können Sie sich selbst registrieren und werden von der Administratorin freigeschaltet. Institute, die eigene Administratoren für die Datenbank bestimmen wollen, können sich vorab an die Administratorin wenden. Zum unproblematischen und schnellen Einstieg in die Benutzung des Informationssystems, finden Sie hier einige Hinweise.

 

Sind Kampfdrohnen-Einsätze Kriegsverbrechen?

Dienstag, 04.07.2017, 12:15 Uhr, HS 4

Kontakt für Universität Trier

Kontakt für Universität Trier

Constanze Thommes
Forschungsreferat
Gebäude V; Raum 119a
54286 Trier

Tel. 0651/201-2818
Fax 0651/201-3388
E-Mail: thommescuni-trierde