Führungen für Schulklassen

Die Universitätsbibliothek Trier bietet Führungen für Schülerinnen und Schüler an. Ziel ist, Schwellenängste bei der Benutzung einer wissenschaftlichen Bibliothek abzubauen, die Bibliotheks- und Informationskompetenz der Schülerinnen und Schüler zu verbessern und sie in die Lage zu versetzen, die Bibliothek selbstständig nutzen zu können. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe und der Erwachsenenbildung im Umkreis von 50 Kilometern.

Schulen, die an einer Universitätsführung im Rahmen von Exkursionen etc. interessiert sind, wenden sich bitte an das School’s Over-Team der Universität.  

Bitte fragen Sie Termine mindestens 2 Wochen vorher an und nutzen dafür unser untenstehendes Webformular. Wir werden versuchen, den gewünschten Termin zu ermöglichen und uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Terminplanung, dass die Universitätsbibliothek in den Semestermonaten Oktober und November keine Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler durchführen kann.

Damit die Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler von größtmöglichem Nutzen ist, bitten wir um Beachtung folgender Punkte:

  • Die Gruppengröße sollte 15 Personen nicht übersteigen. Erfahrungsgemäß ist bei größeren Gruppen der Lernerfolg nicht gewährleistet. Wegen begrenzter personeller und räumlicher Kapazitäten können nicht mehr als zwei Gruppen parallel geführt werden. Bitte vereinbaren Sie gegebenenfalls mehrere Termine.

  • Je nach Themenstellung und Vorkenntnissen der Schülerinnen und Schüler wäre zunächst auch ein Besuch der örtlichen Stadtbibliothek zu empfehlen. Eine Vor- und Nachbereitung des Bibliotheksbesuches im Unterricht ist wünschenswert.

Wir bieten zwei aufeinander aufbauende Unterrichtseinheiten an, die jeweils 45 Minuten dauern. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob beide Einheiten gewünscht sind.

  • Führung durch die Bibliothek(Modul 1): Orientierung in den Räumlichkeiten, Einführung in die Informationsangebote der Bibliothek, Nutzung des Katalogs.

  • Praktische Rechercheübungen (Modul 2). Dabei können die Schülerinnen und Schüler das in der vorhergehenden Bibliotheksführung Erlernte mit Unterstützung durch Bibliotheksmitarbeiterinnen praktisch anwenden. Für verschiedene Fächer stehen Übungsblätter mit Musterlösungen zur Verfügung. Falls die Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihres Besuches andere Aufgaben lösen sollen, sprechen Sie diese bitte vorher mit uns ab. Themenwünsche können im Rahmen der bei uns vertretenen Fächer berücksichtigt werden.

Bibliothek entdecken in 7 Kurzfilmen.

*:
*:
*:
*:
*:
*:
:
:
: