Anja Hasselberg, M.A.

 

E-mail: hasselbuni-trierde

 

Frau Hasselberg ist seit dem 01.10.2015 im Fach Governance & Sustainability  Lab angestellt.

Vita

bis 09/2015Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Wirtschafts- und Sozialgeographie (seit 11/2009)
2015Teilnahme als Lehrende an der “Summer School on Sustainability and Human Impact in Land  Systems and Environmental Processes” (Nong Lam University in Ho Chi Minh City/Vietnam)
2014Teilnahme als Lehrende an der „Summer School on Environmental Management and Social Impact Assessment” (Nong Lam University in Ho Chi Minh City/Vietnam)
2010Projekt "Touristisches Entwicklungskonzept für die Ortsgemeinde Wallenborn"
11/2009Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Wirtschafts- und Sozialgeographie
10/2009Lehrbeauftragte im Fach Wirtschafts- und Sozialgeographie
07/2009Abschluss: Magister - Thema der Magisterarbeit: Die UNESCO-Welterbestätte "Siedlungen der Berliner Moderne" - Eine Situationsanalyse des Tourismuspotenzials mit konzeptionellen Überlegungen zur Inwertsetzung.
2006/2007Wissenschaftliche Hilfskraft im Fach Kunstgeschichte an der Universität Trier
2003-2009Studium der Fächer Geographie (Schwerpunkt Tourismus), Kartographie und Kunstgeschichte an der Universität Trier
2002Abitur am Helmholtz-Gymnasium Bonn
1983geboren, aufgewachsen in Bonn

Arbeitsschwerpunkte

  • Exkursionsdidaktik
  • Kulturelles Erbe und seine Inwertsetzung
  • Kulturlandschaftsgenese

Lehrveranstaltungen

Vorlesungen (BSc., MEd.):

Kulturlandschaft (und ihre natürlichen Grundlagen) sehen und verstehen  
SoSe 12 (zus. mit Eberle),
SoSe 13, SoSe 14, SoSe 15 (zus. mit Reichert-Schick)

Proseminare (BSc., BEd.):

Bevölkerungsgeographie und Ländlicher RaumWiSe 09/10 - WiSe 12/13

Hauptseminare (BSc.):

Raumstrukturen und Raumentwicklungsprozesse
WiSe 11/12

Seminar (MEd.):

Fragen und Methoden geographischer ForschungWiSe 13/14

Übung (BEd.)

Humangeographie DeutschlandsSoSe 15

Projektstudien (MEd.):

Der ländliche Raum als medial konstruierter Traum-Raum?
(zus. mit Reichert-Schick)
 SoSe 12 
Methoden und Medien in der Exkursionsdidaktik - Raumbeispiel Koblenz
WiSe 12/13 -
SoSe 13
Methoden und Medien in der Exkurionsdidaktik - Raumbeispiel Unteres SaartalWiSe 13/14 -
SoSe 14

Lernwerkstätten (BSc., BEd.):

Kulturlandschaft sehen und verstehen SoSe 10-13                  
Wiss. Arbeiten und Schreiben in der Humangeographie. Fallbeispiele aus der Bevölkerungsgeographie und der Geographie des ländlichen Raumes.

WiSe 13/14,  WiSe 14/15

Regionalseminare (BSc., MEd., Lehramt, Diplom, Magister):

Malta/Mittelmeer (zur Malta-Großexkursion)SoSe 15
Mittelmeer (zur Malta-Großexkursion) SoSe 11
Mittelmeer (zur Malta/Tunesien-Großexkursion)SoSe 11

Eintägige geographische Exkursionen (BSc., alte Studiengänge):

Metz SoSe 11, SoSe 12
Saartal                                                             
SoSe 10, SoSe 12,
SoSe 14
KoblenzSoSe 13, SoSe 14

Deutschlandexkursionen (BEd.):

Mecklenburg-Vorpommern (zus. mit Reichert-Schick)SoSe 13
Mecklenburg-Vorpommern (als Begleitperson) SoSe 11

Große geographische Exkursionen (BSc., MEd., Lehramt, Diplom, Magister):

MaltaSoSe 15
Oberengadin/Süddeutschland (zus. mit Raimund Schneider, Bodenkunde, Uni Trier)
SoSe 12
Malta/Tunesien (zus. mit Eberle)
 WiSe 11/12
Malta (zus. mit Eberle)
SoSe 11
Normandie/Bretagne (als Begleitperson)SoSe 10

nach oben

Publikationen/Mitautorenschaft

FACHBACH, J./ HEINZ, S./ SCHELBERT, G./ TACKE, A. (2015): Architekturführer Trier. Petersberg. Mitautorin.

EBERLE, I./ REICHERT-SCHICK, A./ HASSELBERG, A. (2010): Tourismuskonzept für die Ortsgemeinde Wallenborn. Endbericht. 

HASSELBERG, A. (2009): Die UNESCO-Welterbestätte "Siedlungen der Berliner Moderne" - Eine Situationsanalyse des Tourismuspotenzials mit konzeptionellen Überlegungen zur Inwersetzung. (Magisterarbeit)

nach oben