Besuch Judicial Yuan

Am Freitag, den 18. März 2011 war Prof. Dr. Mark A. Zöller gemeinsam mit Prof. Dr. Arndt Sinn von der Universität Osnabrück zu Gast beim Judicial Yuan in Taipei. Der Judicial Yuan ist als höchstes Justizorgan und Verfassungsgericht der Republic of China in Taiwan insbesondere für die Auslegung der taiwanesischen Verfassung und die Kontrolle der instanzgerichtlichen Rechtsprechung zuständig. Während des Besuchs in Taipei trafen Prof. Zöller und Prof. Sinn neben Honorable Chief Justice und President Hau-Min Rai auch eine Reihe weiterer taiwanesischer Verfassungsrichter zu Gesprächen. Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen des Vortrags sowie intensiver Diskussion mit den Mitgliedern der taiwanischen Regierungskommission zur Beteiligung von Laienrichtern unter Leitung von Vice-President und Honorable Justice Yeong-Chin Su zum Thema „Die Beteiligung von Schöffen im deutschen Strafverfahren“. Hier finden Sie einige Bilder sowie einen Zeitungsartikel über den Besuch (in chinesischer Sprache).