Universität der Großregion - UniGR

6 Universitäten, 5 Regionen, 4 Länder, 3 Sprachen:
Studieren und Forschen im Herzen Europas

Grenzüberschreitend studieren und forschen und sich für den europäischen Arbeitsmarkt attraktiv machen – das ist die große Vision des Universitätsverbunds Universität der Großregion (UniGR). Mehr als 6.000 Akademiker und 132.000 Studierende gehören zum Verbund UniGR - auch die Universität Trier!

Die Partneruniversitäten der Universität der Großregion:

Logos der UniGR-Partneruniversitäten

Was bedeutet die UniGR für mich…

…als DozentIn und WissenschaftlerIn?

Die Rektoren und Präsidenten der sechs Partneruniversitäten haben drei Leuchtturmbereiche für die UniGR festgelegt, in denen eine intensive Zusammenarbeit gefördert wird. Diese Bereiche sind Border Studies, Biomedizin sowie Materialwissenschaft und Ressourceneffizienz.

Bei der Suche nach geeigneten Partnern für grenzüberschreitende Kooperationen und Forschungsideen ist das UniGR-Projektteam Ihnen gerne behilflich. Ebenso können wir Sie in der Planung von Kooperationen und der Entstehung von Projekten außerhalb der Leuchtturmbereiche unterstützen. Darüber hinaus sind wir bestrebt, administrative Hürden in bestehenden Kooperationen zu verringern und den Best-Practice Austausch auf unterschiedlichen Ebenen zu fördern. Weitere Informationen sowie aktuelle Termine und Veranstaltungen finden Sie unter www.uni-gr.eu.