Praktikum (ohne Studierendenpraktika)

Schülerpraktika

An der Universität Trier besteht in verschiedenen Bereichen die Möglichkeit ein Schülerpraktikum im Rahmen der Berufsorientierung zu absolvieren. Generell kann dies in allen Bereichen stattfinden, in denen auch in betrieblichen Ausbildungsberufen ausgebildet wird - ausgenommen Chemie und Sport. Die Übersicht der Ausbildungsberufe, die die Universität Trier anbietet, finden sie hier.

Ein Praktikum ist möglich, wenn zum gewünschten Zeitpunkt im gewünschten Praktikumsbereich ein Platz frei ist. Bei Interesse senden Sie bitte per Mail eine kurze Bewerbung mit folgenden Unterlagen an Frau Prinz (prinzbuni-trierde):

  • Bewerbungsschreiben mit Angabe
  1. der gewünschten Berufsrichtung
  2. des gewünschten Zeitraumes
  3. des Praktikumsträgers
  • Lebenslauf
  • letztes Zeugnis

Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, ist eine frühzeitige Bewerbung leider unumgänglich.

Diese Ausführungen gelten auch für Schülerpraktika im Rahmen des praktischen Teils der FH-Reife.

Umschulungs- und Weiterbildungspraktika

Sofern ein Praktikum im Rahmen einer beruflichen Umschulung oder einer Weiterbildung erforderlich ist, die von der Agentur für Arbeit oder einem sonstigen Träger durchgeführt wird, ist ebenfalls grundsätzlich ein Praktikum im Rahmen freier Plätze möglich. Eine Bewerbung wäre wie oben beschrieben erbeten. 

"Freie" Praktika, d.h. ohne, dass ein Maßnahmeträger im o.g. Sinne dahinter steht, sind leider nicht möglich.

Praktika im Rahmen eines Studiums

Praktika im Rahmen eines Studiums können hier nicht angeboten werden. Auskünfte hierzu können die jeweiligen Fachstudienberatungen erteilen, externe Praktika können auch vom Career Service vermittelt werden.