Dr. Charlotte Articus

Arbeitsschwerpunkte

Forschung / Interessen

  • Immobilienpreisschätzung (insb. Mietpreise)
  • Regionale Preisvergleiche
  • Small Area-Statistik
  • Statistische Modellierung

Lehre

  • Vorlesung und Übung Einführung in die Wirtschafts- und Sozialstatistik

Projekte

  • InGRID - Inclusive Growth Research Infrastructure Diffusion, EU FP7 Research Infrastructur 
  • REMIKIS - Regionale Mikrosimulationen und Indikatorsysteme

Wissenschaftlicher Werdegang

2018Promotion zum Dr. rer. pol.
Thema der Dissertation:
Finite Mixture Models for Small Area Estimation in Cases of Unobserved Heterogeneity
2013Diplom Volkswirtin
Thema der Diplomarbeit: Small Area-Verfahren zur Schätzung regionaler Mietpreise
2012Magistra Artium Politikwissenschaft
Thema der Magisterarbeit: Bankregulierung in der BRD. Reformen nach der Wirtschafts- und Finanzkrise

Lebenslauf

seit 2012Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialstatistik der Universität Trier
2006-2013Diplomstudium Volkswirtschaftslehre an der Universität Trier
2006-2012Magisterstudium Politikwissenschaft an der Universität Trier
2011-2012Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Monetäre Ökonomik
2010-2012Tutorin für Mikroökonomik
2006-2012Studentische Hilfskraft am SFB 600 - Fremdheit und Armut