Integration in Trier


Das interkulturelle Angebot der Universität Trier umfasst eine Vielzahl von Projekten zur Integration internationaler Studierender und Wissenschaftler. So bietet die Universität Trier zu Beginn des Aufenthaltes z.B. für internationale Studierende ein Einführungsseminar und ein Orientierungsseminar ("Quick Start") an, welche den Einstieg in den Studienalltag durch Sprachkurse, Hilfe bei den bürokratischen Formalitäten, Informationsveranstaltungen und ein gesellschaftliches und kulturelles Rahmenprogramm erleichtern.

Während des Aufenthaltes in Trier gibt es ein reichhaltiges Betreuungsangebot und vielfältige Treffpunktmöglichkeiten bis hin zur Beratung bei der Profilbildung für eine internationale Karriere.

Darüber hinaus existieren eine Reihe von binationalen (studentische) Vereine, welche in interkulturellen Angeboten an die Heimatkultur der jeweiligen internationalen Studierenden anknüpfen.

Einführungsseminar (3,5-wöchig):
Das Einführungsseminar ist ein dreieinhalb-wöchiges Orientierungsprogramm für ausländische Studierende vor Beginn der Vorlesungszeit. Es dient dazu, den ausländischen Studierenden das Einleben in der Stadt Trier und das Kennenlernen der Universität Trier zu erleichtern.

Orientierungseminar "Quick Start" (5-tägig):
Für neue Abschlussstudierende bietet das AAA kurz vor Beginn eines jeden Wintersemesters eine fünftägige und jeden Sommersemesters eine dreitägige, kostenlose Orientierungsveranstaltung „Quick Start“ an.

Deutschkurse:
Ausländischen Studierenden steht studienbegleitend ein vielfältiges und kostenloses Sprachkursangebot zur Verfügung.

Internationales Zentrum:
Betreuungs- und Treffpunktmöglichkeit für internationale Studierende unter dem Motto: Hilfestellung von Studierenden für Studierende

Campus International:
Programm zur Integration ausländischer Studierender und Wissenschaftler und zum interkulturellen Austausch für einheimische Studierende

Europa macht Schule:
Als internationaler Student Minibotschafter seines Landes für Schüler aus Trier sein.

Career International:
Beratung und Unterstützung bei der Profilbildung für eine internationale Karriere

Allgemeine Freizeitaktivitäten:
In einer Vielzahl von Vereinen und Hochschulgruppen - zu Kultur, Medien, Politik, Sport, Gemeinden - sind Sie an der Universität Trier herzlich willkommen.


Internationale Hochschulgruppen der Uni Trier

Finden Sie Studierende aus Ihrem Heimatland oder engagieren Sie sich in einer internationalen Hochschulgruppe.


Internationale Gesellschaften im Raum Trier
In der Region gibt es zahlreiche Städtepartnerschaften und internationale Gesellschaften zur Pflege des interkulturellen Austausches und für gegenseitige Besuche.