Eva C. Erdmenger, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt:

Raum F 169
Tel.: 0651-201-4517
Fax: 0651 201- 3813
E-Mail: erdmenger@uni-trier.de

Sprechzeiten: mittwochs 10 - 12 Uhr

 

Publikationen:

  • Kagermeier, A. & E. Erdmenger (2019): Das Phänomen Overtourism: Erkundungen am Eisberg unterhalb der Wasseroberfläche. - In: Reif, J. & B. Eisenstein (Hrsg.): Tourismus und Gesellschaft: Kontakte - Konflikte - Konzepte. Berlin. (= Schriften zu Tourismus und Freizeit, 24) , 2019.

 

Lehrveranstaltungen:

  • 02/2017: Blockseminar zur qualitativen Inhaltsanalyse in den Modulen "Tourism Research Methodology and Thesis" (5. Semester, Bachelor, Universität Dalarna (Schweden))
  • 02/2017: Blockseminar zur qualitativen Inhaltsanalyse in den Modulen "Theory and Research Methods" (2. Semester, Master, Universität Dalarna (Schweden))
  • 04/2018 - 07/2018: Tutorin des Lehrforschungsprojektes Marktforschung und Regionalanalyse inkl. einwöchigem Feldaufenthalt in München (2. Semester, Master, Universiät Trier)
  • 04/2019 - 03/2020: Lehrforschungsprojekt Marktforschung und Regionalanalyse "Städtetourismus in Skandinavien" inkl. einwöchigem Feldaufenthalt in Kopenhagen (2. Semester, Master, Universiät Trier)

 

Studium:

  • 20011–2014: "Angewandte Geographie" mit Ausrichtung Tourismus an der Universität Trier, Abschluss: Bachelor of Science
  • 2014–2015: "Tourism Destination Development" an der Universität Dalarna in Borlänge (Schweden), Abschluss: Master of Science
  • 2018–2019: "Angewandte Humangeographie" an den Universitäten Trier, Abschluss: Master of Arts

 

Abschlussarbeiten:

  •  Bachelorarbeit (2014): Perspectives of the future sustainability certification of tourism. Coping strategies for the weaknesses of the certification system in Germany.
  •  Masterarbeit (2015): “One for all and all for one” – Engaging Tourism Stakeholders for Collaborative Governance: A Case Study of the Mountain Destination Whistler (Canada).